Jede Menge Liebe. đŸ’–

Nachdem ich vergangenen Sonntag in der Hauptstadt meinen Rucksack gepackt hatte und von dort nach „Wolfshausen“ abgehauen war, ĂŒberschlug ich letzte Nacht im Geiste meinen seitdem erfolgten Gesamtlebensmittelverbrauch.

Diesmal nicht mit Blick auf Nahrungsmengen oder Kalorien (= ich zĂ€hle keine Kalorien), sondern mit Fokus auf die Kosten: was war zuvor ungeöffnet gewesen und von mir aufgebraucht worden? 😼

Im Ergebnis kam ich auf eine Packung Nudeln, ein GlĂ€schen Pesto, ein GlĂ€schen Apfelmus, vegane FischstĂ€bchen, einen Liter Hafermilch, einen Liter „normale“ Milch und eine Mischung fĂŒr GrĂŒnkernburger.

Dazu addierte sich zwar dieser oft erwĂ€hnte Kleinkram, der sowieso wegmusste, siehe: Restparmesan, Restsuçuk, Schokolade (= mit der Wolf nichts mehr zu schaffen haben will đŸ˜č), Restjoghurt, etc., doch berechnete ich all dies nicht mit ein, da: *keineswegs zwingend notwendig fĂŒr mein Klarkommen*.

Anschließend textete ich Wolf gegen 08:00 ebendiese Verbrauchsliste, mit der Anmerkung:

„Das… Ist nicht wirklich viel seit letztem Sonntagmorgen- Und ĂŒbersteigt sicher auch keine zwölf Euro im Gesamtwert. Ich schlug es nach. 😟

Und Wolf, als der wundervolle Mensch, der er eben ist, rief mich keine Viertelstunde spÀter an und meinte:

„Ey. V.! Selbst wenn es 300 Euro gewesen wĂ€ren! Alles, was da ist, darfst du dir nehmen. Und ich werde dir das niemals aufrechnen.“

LIEBE, OK? LIEBE! 💖

Ähnlich vergnĂŒgt fĂŒhlte ich mich, als mir N. aus der (Weihnachts-)Wahlfamilie vor zwei Tagen schrieb:

„Ich hab dich lieb und ich appreciate dich sehr. Ich hoffe dass du das so sehr weißt wie man das in einer Familie weiß. Ohne dass es zwingend immer wieder erwĂ€hnt werden muss, weil es einfach so ist. Du bist doch unser đŸ±. ❀“

MAUZ.

Sogar nochmal sweeter als ein Ariana-Grande-Video! 🌞

In Gedanken an die (Weihnachts-)Wahlfamilie und die Klopsfreunde vertrieb ich mir die Zeit bis zum allabendlichen langen Wolfsanruf dann mit folgenden Dingen:

Abermals *DANKE DAFÜR!* đŸ˜ș

Die zweite Sorte „Trinkschokolade“ (= hier kombiniert mit der brandneuen Geburtstagstasse) war wohlgemerkt kein Bisschen schlechter als das lustige SchneemanngetrĂ€nk!

Vermutlich werde ich beides ab jetzt also im Wechsel zubereiten, um der Vielfalt Willen. 😊

Und da ich’s gerade sage… Dass das „tetesept“-Duschgel tatsĂ€chlich regenbogenfarbig designed ist und die fette Aufschrift: „HALLO Vielfalt“ trĂ€gt, brachte mich beim Auspacken kurz zum Grinsen. In meinem Kopf hatte ich nĂ€mlich *sofort* eine Horde typischer WutbĂŒrger sitzen:

„Die machen das doch nur wegen der Verkaufszahlen, und nicht, weil sie richtig daran glauben!“

„Mich haben sie dadurch jedenfalls als Kunden verloren!!!“

„Immer diese linksgrĂŒn-versiffte Scheisse! FrĂŒher hĂ€tt’s das nicht gegeben, aber heute denkt ja jede Minderheit, sie hĂ€tte was zu melden…“

*UACH*. 🐙🐙🐙

Und auch exakt wegen dieser Art von Personen brauchen wir SolidaritÀt, HerzenswÀrme, Gleichberechtigung und Liebe dringender denn je in der Welt.

Kommt gut rĂŒber in die brandneue Woche, liebe Freundinnen und Freunde! 🌾

VVN

P.S.: Harry-Potter-Merchandise.

Wir sind alle bekennende Fans des Universums, halten es aber wie Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint, dass wir uns mit sĂ€mtlichen HĂ€nden und Pfötchen von J.K. Rowlings Transfeindlichkeit distanzieren. Und dies ganz ohne ihr den Tod zu wĂŒnschen, weil *das* ebensowenig klargeht. SO.

15 Kommentare zu „Jede Menge Liebe. đŸ’–

  1. Wie cool Ciobar. Ein Kommilitone von frĂŒher verdingte sich nach seinem gescheiterten Studium als deutscher CiobarzwischenhĂ€ndler, der uns stets mit Ciobar einndeckte… 🙂 Habe lange nicht mehr dran gedacht. Danke lieber Valentin. Komm auch gut in die Woche!

    GefÀllt 1 Person

      1. Ich stell mir gerade vor, wie der Mann mit einem fetten Karton „Ciobar“ vor fremden HĂ€usern auftauchte: „Ich werde Ihnen ein Angebot machen, das Sie nicht abschlagen können.“ đŸ€”đŸ˜±đŸ˜č

        VVN

        GefÀllt mir

      1. Nachos, besonders ĂŒberbacken und mit scharfer Salsa, nehme ich auch sofort! 😄

        NĂŒsse: Cashews, Macadamias oder ErdnĂŒsse im Teigmantel… Geht ebenfalls- *NACH* dem ganzen SĂŒĂŸkram. đŸ˜č🐿💖

        Alles Liebe nochmals! VVN

        GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s