Videosupport und Wiederankunft in Deutschland. đŸŒž

Der Wolf und ich saßen gestern (fast) den gesamten Tag ĂŒber im Auto. đŸșđŸ±

Mal wieder unterwegs, doch in diesem Fall war das Ziel die Wolfshöhle, und wir sind wohlbehalten, sicher und gemeinsam zurĂŒck in Bundesland und Land.

Nicht mehr hier.

Meine Aufgaben wĂ€hrend der Reise: Wolf regelmĂ€ĂŸig Essen, GetrĂ€nke und *Doppelkekse* anreichen, neue Musik auswĂ€hlen, die Route checken, den Chefkochfreund und Freundin I zwischendurch öfters ĂŒber unseren Status informieren, und Wolfs latenten WutanflĂŒgen bei zweifelsfrei unverantwortlichem Verhalten anderer AutofahrerInnen beipflichten. 😅

(Nach wie vor finde ich es super, dass er selbst so ein gewissenhafter und besonnener Fahrer ist.)

Deswegen ergab sich zum Schreiben nochmals keine wahre Gelegenheit. Und deswegen passiert auch das erst etwa 24 Stunden nach dem eigentlichen Veröffentlichungszeitpunkt:

*LUNI-VIDEOSUPPORT!* đŸ˜ș🌞💖

Der letzte blogmĂ€ĂŸige Videosupport dieser Art liegt bereits eine Weile zurĂŒck, Dezember 2021, anschließend geschahen jedoch *DINGE (TM)*, und da wĂ€ren wir nun.

Im MĂ€rz 2022. đŸ€”

Wer von euch da draußen bisher nicht weiß, um was es jetzt geht, besuche bitte wie immer den Luni-YouTube-Channel, und/oder lese im WP-Blog der Lunis nach: in aktueller Angelegenheit explizit hier.

SO.

Dem hinzuzufĂŒgen gibt es meinerseits sonst nichts mehr, außer einem kurzen Buchzitat.

„If we burn, you burn with us“.

VVN

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s