DreistĂŒndiger Besuch. 💖

ZunĂ€chst. Nach all der Action der vergangenen Woche(n), nach dem Technik-Wirrwarr und dem ausfĂŒhrlichen Cocktaildate von Samstag auf Sonntag ist es mir endlich gelungen, eure 40+ Kommentare seit dem „Vanille-Met und Umgang mit Kindern.“-Text zu beantworten.

*END-LICH*. YAY! đŸ˜ș

Das fĂŒhlt sich gerade sehr gut an, weil ich es im Allgemeinen nicht mag, Kommis liegenzulassen. Also. Geschafft! Ich freu mich.

WorĂŒber ich mich ebenfalls – weiterhin – freue ist, wie relaxed der Berlinabend mit dem KostĂŒmfreund und (Weihnachts-)Wahlfamilien-B. letzten Donnerstag verlief. 🙂

Keinen Tag spĂ€ter standen B. und ich allerdings wieder bei ihm und N. zuhause! WĂ€hrend meines circa dreistĂŒndigen Aufenthaltes dort tranken wir, nicht minder relaxed, zusammen Tee, aßen Kekse und ich begutachtete standardmĂ€ĂŸig den Moral-o-Mat.

Diesmal jedoch ohne eigenes HerumblĂ€ttern – er wartete einfach vor dem Spirituosenschrank und sagte:

„Hass ist in Wahrheit die Basis des Zusammenlebens.“

IST KLAR, ODER?!!! đŸ˜čđŸ˜čđŸ˜č

Extra erheiternd finde ich das, weil sĂ€mtliche Moral-o-Mat-Ergebnisse schließlich vollkommen zufĂ€llig zustande kommen, und bei der (Weihnachts-)Wahlfamilie meistens eine deutliche AtmosphĂ€re von GemĂŒtlichkeit, Liebe, Gewaltlosigkeit und Heimidyll durch die RĂ€ume wabert.

Den Moral-o-Mat also mittendrin mit *DEM* Statement aufgestellt zu lassen, ist ein Zeichen eines Humors, welchen ich sehr begrĂŒĂŸe. 😆

Zu den oben erwĂ€hnten Kekse gibt es nun gesondert zu erzĂ€hlen, dass sie ohne Übertreibung meine Welt revolutionierten.

UnabhĂ€ngig davon, dass ich eh nicht koche etc., hĂ€tte ich niemals ein Waffeleisen zum Keksebacken benutzt. Das funktionierte aber vortrefflich und so entstand innerhalb von Minuten ein ganzer Teller toller veganer Apfel-Zimt-Waffelkekse! 🍎

*WOW*.

Wie eh und je war N. fĂŒr das Backen verantwortlich, und ich bin bis zum jetzigen Zeitpunkt geflashed.

Klar kann man ein Waffeleisen genauso gut zum Zubereiten von Dingen gebrauchen, die keine Waffeln sind! Doch: den Einfall erstmal haben- 😅

Als wĂ€re all das noch nicht cool genug gewesen, half N. mir (= logistisch und tatkrĂ€ftig unterstĂŒtzt von B.) außerdem immens in einer Angelegenheit weiter, die sich als großgeschriebenen *BÜROKRATISCHEN RIESENABFUCK MIT STERNCHEN (TM)* bezeichnen lĂ€sst.

Dankeschön, auch nochmals hier in aller „Öffentlichkeit!“ đŸ˜»

Dass ich auf Grund von Bahnchaos und WolfsrĂŒckkehr gegen 20:00 aufbrechen musste, gefiel mir demnach kein StĂŒck. Obwohl ich gleichzeitig unbedingt zum Wolf wollte. Hrrr.

Ginge es mit dem Klonen, zöge ich es ernsthaft in ErwĂ€gung. Am liebsten wĂ€re ich immer in acht+ deutschen GroßstĂ€dten gleichzeitig, bei allen lieben FreundInnen. 😇

SO. Jetzt Pizzaessen mit Wolf. Mindestens ein leckeres GetrÀnk inklusive.

Wir lesen uns, ihr Lieben! 🌾

VVN

P.S.: da ich vermute, dass mein voriger „Das war klar“-Beitrag zum x-ten Mal nicht vom WordPress-Reader angezeigt wurde, erwĂ€hne ich ihn hier mit Werbeabsicht. 😉

P.P.S.: auf der AutorĂŒckfahrt von Berlin in die Wahlfamilienstadt knipste ich ein Foto dieser beiden Saucen, die ich im lateinamerikanischen Supermarkt fĂŒr Wolf erbeutet hatte, um ihn glĂŒcklich zu machen.

„Salsa Picante Negra de Chile Habañero“ und „Carribean Salsa Picante de Chile Habañero“. đŸŒ¶

Beide werden sicherlich auf unsere Pizza gelangen.

4 Kommentare zu „DreistĂŒndiger Besuch. 💖

  1. Hallo Valentin,

    also das mit den WaffelplÀtzchen hört sich nach einer sehr guten Idee an. Da wÀre ich nie drauf gekommen.

    Ich wĂŒnsche dir eine gut Nacht.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Trude

    GefÀllt 1 Person

    1. Oder, liebe Trude? Ich wĂ€r auch nie darauf gekommen! Aber man macht einfach Waffelteig ohne oder mit Extras (= Frucht, GewĂŒrz, etc.) und legt davon immer mehrere Miniportionen gleichzeitig ins Waffeleisen. 😊

      Ziemlich witzig. Schönen Mittwoch dir! VVN

      GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s