Viel GemĂŒse mit Garnelen, aber keine WM. đŸ˜č

Da, wo der Wolf gerade im Ausland hockt, hat gefĂŒhlt absolut niemand irgendwelche Bedenken, die WM in Katar zu supporten und auszustrahlen. Demnach saß er vorhin in der Hotellobby, *alle* um ihn herum schauten dort das Deutschlandspiel, und er verharrte „allein“ mit Rotwein an der Bar.

Das Bild vor meinem inneren Auge (= anhand seiner Beschreibung) fand ich dann doch wirklich witzig. Ich hĂ€tte allerdings auch nichts Anderes erwartet. đŸșđŸ±đŸŒˆ

Ansonsten.

Das Wassertrinken hilft, eindeutig, trotzdem war mein Donnerstag kaum großartig anders als mein Mittwoch gestern. Ich nahm insgesamt vier Pakete fĂŒr Wolf entgegen – vorangekĂŒndigt und jumpscarefrei – verbrauchte bald ablaufende Lebensmittel, machte einmal 60°-WĂ€sche, lag zwischendurch viel herum und sah dabei „Stranger Things“. 🙂

Umso mehr freue ich mich darauf, morgen die geplante Fahrt zum Pfannenfreund und seiner Freundin antreten zu können, um Samstag weiter nach Berlin zu reisen. Gutes Essen, gute GetrÀnke und sehr liebe Gesellschaft.

Zum Thema „Gutes Essen“ und „Lebensmittel verbrauchen“ fĂ€llt mir gerade noch ein, dass Wolf uns nach meiner RĂŒckfahrt von der (Weihnachts-)Wahlfamilie nĂ€chtliches Asia-GemĂŒse mit Garnelen zubereitete…

So nĂ€mlich! đŸ€

Und am Dienstag (= vorgestern), mit leicht unterschiedlicher GemĂŒsezusammenstellung, nochmal das Gleiche tat.

Da gab es mehr Champignons, Kohlrabi – fĂŒr Wolf! – und zwei Maissorten. 🙂

Vom GemĂŒse der Dienstagsmahlzeit ist bis jetzt etwas ĂŒbrig. Das ess ich am besten nun.

Eine bestmögliche Nacht euch, liebe Leute! 🌾

VVN

7 Kommentare zu „Viel GemĂŒse mit Garnelen, aber keine WM. đŸ˜č

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s