Luni-Videosupport mit Herz und Hundi! đŸ˜œ

Auf dem Hinweg zur Sushifreundin gestern fotografierte ich, wie so oft, mit meinem guten alten Smartphone in der Berliner Stadtwelt vor mich hin und diesmal „traf“ es keinen Überraschungs-Fuchs, nein…

Einen Überraschungs-*HUNDI*! đŸ¶đŸ’–

Plötzlich lief er mir von links ins Bild.

Dabei ging es ursprĂŒnglich „nur“ um den Himmel, die Lichter und das architektonische Konstrukt dazwischen. Nun, ja. Mit Hundi wurde das Ganze dann nochmal anders schön und teilenswert. 😊

Jetzt zum wichtige(re)n Teil dieses Beitrags.

Den letzten Luni-Videosupport habe ich Oktober 2022 veröffentlicht, und seitdem sammelten sich bei den Lunis auf dem YouTube-Channel vier neue Ă€ußerst sehenswerte Videos an. Zwei davon möchte ich euch heute vorstellen, zumal sie thematisch unmittelbar zusammengehören.

DafĂŒr ĂŒbernehme ich zur Abwechslung mal wieder die Videobeschreibungen im Original und packe sie hier in AnfĂŒhrungsstrichen und in kursiv dazu, damit ihr einen Überblick erhaltet, um was es denn ĂŒberhaupt geht. 🙂

Fake-Claims & DIS-Mythen AufklÀrung Teil 1 (Gesellschaft vs System)

„Heute gehen wir auf Fake-Behauptungen ein, die uns (auch) immer wieder mal gemacht werden. In diesem Teil geht es vorrangig um Behauptungen von uninformierten/ nicht selbst betroffenen Menschen, die meistens also eher DIS-Mythen bedienen.

Im 2. Teil wird es dann um Behauptungen gehen, die Dis-Systeme anderen DIS Systemen gegenĂŒber benutzen, um sie als angeblichen ‚Fake‘ zu enttarnen.

Man kann ganz allgemein sagen, dass innerhalb und außerhalb der DIS Community noch so viel AufklĂ€rung notwendig ist, da immer und immer wieder dieselben Fehlannamen gemacht werden, dass wir darĂŒber dringend nochmal sprechen möchten. Denn nur die Beleuchtung dieser Mythen kann helfen, dass diese Ansichten aufgelöst werden können.“

UND 💖:

DestruktivitÀt von Fake-Claims, AufklÀrung DIS Mythen Teil 2 (System vs System)

„Ich hoffe, dass ich mit diesen Beispielen, der Reflexion, wie es zu Fake-Claims von DIS Systemen an andere DIS Systeme kommen kann, etwas dazu beitragen kann, dass das VerstĂ€ndnis innerhalb der Community gestĂ€rkt wird. Denn ich denke, wenn wir uns innerhalb der DIS Community im Großen und Ganzen nicht gegenseitig unterstĂŒtzen und glauben, haben nur die TĂ€ter etwas davon. Ich befĂŒrworte ein Mehr an gegenseitigem VerstĂ€ndnis.

Auch wenn ich einsehe, dass Reflexion manchmal etwas sehr schmerzhaftes ist, halte ich es fĂŒr nötig, zu hinterfragen.

Wichtig: Das hier ist kein Victim Blamiming. Systeme, die andere Systeme beschuldigen zu faken, sind nicht per se schlechte Menschen, sondern ebenfalls Betroffene und alles hat einen Grund. Ein paar mögliche GrĂŒnde zĂ€hle ich heute auf, aber wie immer: Es kann noch viele GrĂŒnde mehr geben.“

Wie immer wĂŒrde es mich freuen, wenn ihr euch bei guter Gelegenheit die Zeit nehmt, um euch die Videos der Lunis in Ruhe anzuschauen…

Ob nun als persönlicher UnterstĂŒtzer gesprochen, oder einfach als jemand, der vernĂŒnftige AufklĂ€rung ĂŒber Traumafolgen und Gewaltdynamiken schlichtweg sehr begrĂŒĂŸt. đŸ±

Dies fĂŒr heute, ihr Lieben alle zusammen-

Wir lesen uns morgen wieder: danke fĂŒr eure Treue und euer wiederkehrendes Interesse! 🌾

VVN

P.S.: seit der tollen veganen Pasta fĂŒr mich gab es an Nahrung bloß exakt *eine* Nougat-Meeresfrucht.

Ich bespreche mich also gleich mal mit dem Wolf, was ich wohl zusĂ€tzlich noch Gescheites essen könnte. Hoffentlich hat er eine Idee, denn ich bin abermals *lost as fuck*. 🙄

6 Kommentare zu „Luni-Videosupport mit Herz und Hundi! đŸ˜œ

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s