Die Einen so. Die Anderen so.

Ich habe es mit dem Einkaufen geschafft. Zwar nach 11 Uhr. Aber immerhin. Es war der gleiche Supermarkt wie letztens.

Kurz davor. Ich setze meine Maske auf. Ne normale. Medizinisch Einweg.

Rein da. Voller Motivation. Danach kann ich Menschen aus dem Weg gehen. Aus meinen KopfHörern dröhnt Eminem.

Nehme mir einen Korb.

Der SecurityMitarbeiter stoppt mich abrupt.

Musik aus. Zuhören.

„Du brauchst eine FFP2-Maske um hier einzukaufen.“

„Ich habe gerade nur die hier.“

„Geht nicht.“

Kopf. Wand. Ich.

Ich habe meine Emotionen im Griff. So irgendwie. Verlasse den Laden. Hole die Verordnungskonforme von zu Hause. Gehe zurück.

Kurzer SmallTalk mit dem Boy von eben. Wir sind jetzt Kumpels.

Im Grunde habe ich mich auch nur über mich geärgert. Ich hätte es wissen müssen. Die Zeit ohne NachrichtenKonsum schlägt zurück.

Letztendlich ist für mich die einzige Nachricht auf die ich warte und die wirklich wichtig ist: Wann darf ich wieder arbeiten?
Alle Anderen veränderen mein Leben jetzt auch nicht mehr so sehr. Naja. Eigentlich.

Ich habe mir jedenfalls keinen abgebrochen nochmal nach Hause zu gehen um die richtige Maske zu holen.

Währenddessen demonstriert die weiße und deutsche MittelSchicht in Stuttgart.

Bleibt bei klarem Verstand und passt auf euch auf.

Julian Carax

28 Kommentare zu „Die Einen so. Die Anderen so.

  1. Shit shit shit muss mal nachschauen, ob das bei uns jetzt auch so ist. Wenn ja, hab ich ein Problem, weil mir die a) nicht passen und b) ich dadurch extreme Reizüberflutung bis hin zum Meltdown kriege.

    Gefällt 1 Person

  2. Ein paar Schritte Osterspaziergang mehr für dich, und ein neuer Kumpel 😀 Es stimmt, irgendwann kommt man nicht mehr mit, was gerade gilt und wo und wann und wie. Egal, durchhalten, und Kopf hoch! Hauptsache, wie du richtig sagst, wir bleiben in der Mehrheit bei klarem Verstand. Einen schönen Ostersonntag noch, Julian! LG Anke

    Gefällt 4 Personen

  3. Ja, ich verstehe Dich – das “ Maskenspektakel“ wird in Deutschland sehr gepflegt. Ich vermeide jeglichen Supermarkt – nur zur Not – Aber was meinst Du mit …“weiße und deutsche MittelSchicht in Stuttgart..“ ? Schöne Restostern aus dem kalten Bayern lg m kuhl

    Gefällt 2 Personen

  4. In Stuttgart demonstrierte ein antidemokratisch-antisolidarisch-asozialer Pöbel flankiert von einer ihnen wohlgesonnenen „Polizei“, die man ohne weiteres nicht mehr vom AfD-Saalschutz unterscheiden konnte… Ekelerregend! 😬

    Gefällt 1 Person

    1. War halt auch nur ein LebensMIttelEinkauf. Nichts mit Bummeln oder so. Auch nichts mit Shopping. 🤣

      „antidemokratisch-antisolidarisch-asozialer Pöbel“. Also die Bilder, die ich gesehen habe, sprechen gegen asozial und Pöbel. Solidarisch sind sie nur sich selbst gegenüber. Und antidemokratisch? Ich glaube nicht. Die wissen im Kern, glaube ich schon, dass so ne Demokratie was Gutes ist. Sie sind halt einfach nur … Kein Ahnung.
      ich will ich dazu aber auch nochmal in einem Beitrag äußern. Bis dahin weiß ich mehr.

      Ich hoffe mit dir zusammen auf die Zukunft.

      Für die Nähere wünsche ich dir einen schönen OsterMontag. 😊

      JCarax

      Gefällt 1 Person

  5. Ist das bei euch echt so streng? Bei uns sind op- und ffp2 masken in Ordnung. Und mit der Demo gestern in Stuttgart, man hat anscheinend nicht aus Kassel gelernt von vor zwei Wochen. Hier war es nun auch nahezu wie Krieg 🙈🙈🙈

    Gefällt 1 Person

  6. Da bin ich mal gespannt auf Deinen Stuttgart- Bericht.
    Hier ist’s ganz ähnlich mit den FFP2- Masken. Immerhin leistet sich der Supermarkt bei Dir solch einen Typen, der es kontrolliert. Das machen hier die Kassiererinnen aus den Augenwinkel 😉
    Wir waren heute im Tierpark, war klasse. Maske nur dort vorgeschrieben, wo sich Leute drängten. Das klappte sogar ohne Extra- Personal und Extra- Hinweise. Ungutes Gefühl? Null! Da fallen mir auf Anhieb Situationen ein, in denen ich mich unwohler fühle.
    Komm‘ gut durch den Ostermontag!

    Gefällt 1 Person

    1. So ein SicherheitsMann habt mein SuperMarkt schon seit Anfang der Pandemie im letzten Jahr. Finde ich auch voll stark.

      Schön, dass ihr so einen klasse Tag im TierPark hattet. Dazu noch ohne ungutes Gefühl. Besser gehts nicht. 😊

      Lass es dir gut gehen.

      JCarax

      Gefällt 1 Person

  7. In NRW ist noch keine FFP2 Maske Pflicht. Aber seit ich sie per Gutschein bekommen habe nehme ich nur noch diese. Derweil verstauben die aus Stoff und die medizinischen im Regal.
    Im Sommer stand ich mit dem Fahrrad übrigens mal ohne Maske vor der Supermarkttür. Muste auch erst wieder nach Hause und habe mich über mich selbst geärgert 😘

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s