Zwei völlig dubiose Funde…

Über die der Wolf und ich heute laut lachten. 🌞 1.) Der folgende Trailer. Ungelogen lautet die offizielle Filminhaltsangabe von "KinoCheck" auf YouTube: "Inspiriert von wahren Begebenheiten, die sich 1985 in Kentucky abspielten, als ein 175 Pfund schwerer Schwarzbär 88 Pfund reines Kokain zu sich nahm." COCAINE BEAR Trailer German Deutsch (2023) https://youtu.be/MSmGkaeiz1g WAHAHA! Den … Weiterlesen Zwei völlig dubiose Funde…

„Klimaterroristen“, „Avatar 2“ und mehr.

Hier ist er jetzt, der "richtige" Beitrag für diesen Donnerstag - mit einem bunten Themenmix jenseits von unpassender Werbung und Fruchtfliegen. 😅 Erstmal brachte mich die Neuigkeit "Influencer Andrew Tate bleibt in Untersuchungshaft in Rumänien" auf Zeit Online zu einem beruhigt-zustimmenden Nicken, da ich bei seiner Verhaftung an sich bereits mentalen Beifall geklatscht habe und … Weiterlesen „Klimaterroristen“, „Avatar 2“ und mehr.

Weitere Geschenke! 🦄

Ich sah gerade, dass drei meiner letzten sechs Beiträge ein 🐱-Emoji in der Überschrift hatten, und so berechtigt das auch war (= jeweiliges kätzchenhaftes Vergnügen), "muss" ich diese Angewohnheit heute ablegen. Heute gibt es dort nämlich ein Einhorn, weil es, hm, *wirklich* ein Einhorn gab. Und zwar als Teil eines nachträglichen Weihnachtsgeschenkeberges für mich vom … Weiterlesen Weitere Geschenke! 🦄

Chips-„Umfrage“. Lustige Postkarte.

Gestern Abend gab es ein witziges Gruppentelefonat mit dem Wolf und dem *Kotzenden Kumpel (TM)*, die mich zusammen aus der Auslandswohnung anriefen (= der Kumpel blieb schlichtweg noch dort, nachdem er so lieb gewesen war, den überzeugt autolosen Wolf mit Sack und Pack zu transportieren 🙂). Bei diesem Telefonat stellte sich heraus, dass *Der Kotzende … Weiterlesen Chips-„Umfrage“. Lustige Postkarte.

1200 Beiträge und viel Interaktives. 💖

Der Suchbild-Wolfsfund des gestrigen Abends war Stoff für den 1200. Blogbeitrag und das finde ich derartig schön, dass ich mir gedanklich eine Flasche Kolonne/Null Rosé geöffnet habe. *YAY*! 🌞 Rein thematisch ist seit der Gründung des Blogs wirklich Einiges passiert (= eine Ultrakurzfassung dazu steht auch im "Über uns"). Erstmal gab es ja vor allem … Weiterlesen 1200 Beiträge und viel Interaktives. 💖

Wieder ein Wolfsfund! 🐱

Den ich gegen 18:20 per Messenger erhielt. "Finde die Katze." 🙂 Das Suchbild zu durchblicken war nicht sehr schwer (= fand ich), aber das musste es auch überhaupt nicht sein. Vielmehr ging es darum, dass mir der Wolf aus der Ferne erneut etwas Niedliches zum Freuen schicken wollte. 😻💖🐺 Und weil geteilte Freude doppelte Freude … Weiterlesen Wieder ein Wolfsfund! 🐱

Von der Linoldruckfreundin! 😻

Alle Jahre wieder, per Post zu Weihnachten. "Darf ich davon auch ein Foto veröffentlichen?", fragte ich sie gestern Nacht am Telefon. Diese beiden superschönen, neuen Werke wollte ich nämlich *unbedingt* mit euch allen da draußen teilen. 😊 "Ja, klar, natürlich!" GESAGT, GETAN. Ich freu mich riesig. Vielen, vielen Dank nochmals auf diesem Wege! 💖 Heute … Weiterlesen Von der Linoldruckfreundin! 😻

Schreiben muss warten. Unser Lego auch.

Bei all den Lego-Sachen, die es aktuell von Wolf und mir zusammenzubauen gilt, wollen wir - SAGT ER - innerhalb der nächsten Woche noch "einen ruhigen Lego-Abend" einplanen. Ich sehe das bisher jedoch nicht kommen. 😹 Erstens gehen verrückte *DINGE (TM)* hinter den Kulissen vor, gemeinsame Auslandsaufenthaltsplanungen bis 2024 inklusive, und zweitens hatten wir jetzt … Weiterlesen Schreiben muss warten. Unser Lego auch.

VÖLLIG random. 😆

Denn: nein. Das hier ist noch kein "offizieller" Frohes-Fest-Wünsch-Blogeintrag. Stattdessen ist es eine Zufalls-Mini-Meldung aus dem *nächsten* Zug, in dem Wolf und ich zusammen auf der Reise Richtung Restrudel sitzen. 🐺🐱🐺🐺🐺 Weil er nämlich scrollt und liest, während ich an seiner Schulter schmiege, konnte ich Folgendes eben schwerlich übersehen: Polizei: "Polizeikontrolle! Haben Sie getrunken?" - … Weiterlesen VÖLLIG random. 😆

Wolfszugfensterfoto und nochmal Selenskyj.

Glücklicherweise verlief der erwähnte Handwerkertermin unkompliziert und zwischenmenschlich freundlich. Das war am heutigen Tag mindestens die halbe Miete, und Wolf bedankte sich bei mir komplett unerwartet für's Dasein und Aufpassen. 🐱 Wie bereits in diesem ausführlichen Artikel geschildert mag ich es sehr, dass er so etwas tut. Was ich *ebenfalls* mag sind Wolfsanrufe/Erzählungen wie heute … Weiterlesen Wolfszugfensterfoto und nochmal Selenskyj.

Wolodymyr Selenskyj und der Geist der Ukraine. 💙💛

Weil mich der WordPress-Reader dieser Tage wirklich nicht zu mögen scheint, kann es durchaus sein, dass ich manche Bestandteile dieses Beitrages am heutigen Abend ab 22:00 erneut raushaue. Doch dazu gleich. Zunächst hätte ich beim "Hrmpf mit Zucker. 🐙" vermutlich nicht sagen sollen, dass es mit der Stippvisite bei der (Weihnachts-)Wahlfamilie "bisher gut aussieht", denn … Weiterlesen Wolodymyr Selenskyj und der Geist der Ukraine. 💙💛

Historischer Weihnachtsmarkt mit den „Flugträumern“. 🌈

Den letzten Beitrag mit "bis hoffentlich morgen" zu beenden war schon sinnvoll. Als hätte ich die gestrige Blogpause vorausgeahnt. Das Leben gestaltet sich aktuell wieder *höchst* sozialterminreich (= im Schönen und Guten). 🌞 Nachdem ich den Donnerstag damit verbrachte, ein paar wichtige private Sachen zu regeln - ein imaginäres Häkchen ist dahinter gesetzt - gab … Weiterlesen Historischer Weihnachtsmarkt mit den „Flugträumern“. 🌈

Dreistündiger Besuch. 💖

Zunächst. Nach all der Action der vergangenen Woche(n), nach dem Technik-Wirrwarr und dem ausführlichen Cocktaildate von Samstag auf Sonntag ist es mir endlich gelungen, eure 40+ Kommentare seit dem "Vanille-Met und Umgang mit Kindern."-Text zu beantworten. *END-LICH*. YAY! 😺 Das fühlt sich gerade sehr gut an, weil ich es im Allgemeinen nicht mag, Kommis liegenzulassen. … Weiterlesen Dreistündiger Besuch. 💖

Schneller morgendlicher Wolfsfund. 🐱

Bevor ich in einem zweiten Beitrag etwas über das gestrige Bubble-Tea-Treffen mit dem Ramen-Freund erzähle, hier eine kleine Instagramentdeckung von #tango2010, welche ich schon vor sechs Tagen per Messenger vom Wolf erhielt. 😊 MAUZ. 😻 Ich mag Cat Content, das ist kein Geheimnis. Diesen aber ganz besonders, weil sich solche Szenen gelegentlich *exakt* zwischen Wolf … Weiterlesen Schneller morgendlicher Wolfsfund. 🐱

Abenteuer-Fotostrecke! 🌈

Wolf und ich sind wiedervereinigt und stehen direkt mit all unseren Pfoten (s.u.) im nächsten Abenteuer. Davon zeige ich euch jetzt ein paar erste Bilder, die - wie immer - mit meinem grandiosen Uralt-Smartphone geschossen wurden. Ich mag den Flair. 🙂 *PFOTEN!* 🐱🐺 Ein, wie ich finde, sehr ästhetisches Grafitti. 💖 Rot, Blau, Grün. Eine … Weiterlesen Abenteuer-Fotostrecke! 🌈

Und dann wäre da noch DAS. 😅

Abgesehen von dem vorigen nächtlichen Cartoon-Beitrag, der im Grunde nichts weiter darstellte, als ein immenses: "Hrrr, was ich eigentlich sagen will, dauert." 1.) Taylor Swift ist musikalisch zurück beim Wolf und mir (= obwohl sie niemals wirklich weg war). Aber VOLLES BRETT! 💖 Ihr neues "Midnights"-Album hat nach einem anfänglichen Hm.-Gefühl emotional doch voll ins … Weiterlesen Und dann wäre da noch DAS. 😅

Tiefkühlpizza-„Coco“-Tag. 🍕

Muskelkater vom Tanzen zu haben, halte ich grundsätzlich für etwas Tolles. Allerdings ist hinter den Kulissen offenbar wieder immens viel Drama geschehen - womit ich ausdrücklich *nichts* hier bei WP meine: völlig anderes Thema, völlig andere Baustelle! - und der Chefkochfreund schrieb mir vorhin, am Sonntagmittag: "Bin total schockiert was da gestern (= Anm.: bei … Weiterlesen Tiefkühlpizza-„Coco“-Tag. 🍕

Dreimal Pinkes und was Blaues.

*Wieder* nicht viel Zeit zum Bloggen heute. Selbstverständlich partybedingt, und ich möchte nur so viel sagen, dass ich aktuell auf einem Gartensofa sitze, in wenigen Minuten die nächsten baconummantelten Würstchen auf dem Grill wenden "muss" und Wolf und ich seit unserer Ankunft um etwa 18:00 eine vergnügliche Zeit im Bar-Garten haben. 🐱🐺💖 Die Befürchtung, dass … Weiterlesen Dreimal Pinkes und was Blaues.

Vor der Russischen Botschaft… 🐙

Nachts in Berlin. Der Kostümfreund und ich sitzen momentan nebeneinander auf einer der dortigen Touri-Bänke "unter den Linden", kommunizieren und sichten unser allerneuestes Fotomaterial. 🙂 Das letzte Mal war ich im März 2022 mit Wolf an diesem Ort gewesen, welcher damals (= Dank anderer politischer AktivistInnen) noch "Wolodymyr Selenskyj Platz I" hieß. Ich poste jetzt … Weiterlesen Vor der Russischen Botschaft… 🐙

Der Desinformator und spontane Flachwitzaction.

Wer hier bereits eine Weile mitliest weiß, dass ich ein Riesen"fan" vom MORAL-O-MAT bin, der ja seit einigen Jahren bei meiner (Weihnachts-)Wahlfamilie in den vier Wänden herumsteht. 😸 Ob es nun lustige oder traurige Wahrheiten waren, oder dubiose Zufallsaussagen, oder lebensbejahende Statements mit Herz... Enorm viel wurde von uns schon voller Vergnügen, jedoch stets ohne … Weiterlesen Der Desinformator und spontane Flachwitzaction.

„Nur ein kleiner Teil.“ 😂

Der Kostümfreund las den letzten Beitrag über den *DOMINUS WEIHRAUCH* und hatte dabei laut eigenen Angaben einen Lachflash. Anschließend textete er: "Es ist nur ein kleiner Teil" (= Anm.: mit dem Weihrauch 😆) Und schickte dieses schöne einminütige Video hinterher: Daraufhin konnte *ich* nicht mehr. 😹 "Das war meine Absicht" "Darf das Video auf den … Weiterlesen „Nur ein kleiner Teil.“ 😂

*DOMINUS WEIHRAUCH*.

OK. Das hier ist jetzt ein Blogbeitrag, dem später am Tage noch ein weiterer folgen wird. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, oder so. 😇 Was mich am vergangenen Abend vom Zweitposting abhielt, war schlicht und ergreifend Fresskoma Deluxe - und die Tatsache, dass Wolfs und mein ICE zurück nach Wolfshausen um "unsäglich o'clock" fuhr -> Taxi … Weiterlesen *DOMINUS WEIHRAUCH*.

WTF, Hirn. 🙄

Nur, um die Dimension des gestern thematisierten "fremdkoksbedingten Mentalgedudels" noch einmal deutlich(er) zu machen... • Schritt 1: das Badezimmer betreten. • Schritt 2: unbedarft (= und bis dahin ziemlich desorientiert) eine Runde Porzellanbus fahren. 😇 • Schritt 3: die Pfötchen waschen und dabei erstmals den Blick in und *vor* den Spiegel werfen. • Schritt 4: … Weiterlesen WTF, Hirn. 🙄

Fröhliche Wolfseskalation mit Überraschungsreise. 🐱💖🐺

Es ist 17:10 und eben haben der Wolf und ich nebeneinander im Fernzug geschlafen. Mittlerweile teilen wir eine Cola, eine Apfelschorle und ein stilles Wasser aus dem Bordbistro, um bei der Hitze zu überleben, und harren der Dinge, bis wir gegen 20:00 gemeinsam im nächsten Hotel in der nächsten fremden Stadt einchecken werden. Das ist … Weiterlesen Fröhliche Wolfseskalation mit Überraschungsreise. 🐱💖🐺

Kein Kühlschrank und kein Stress. 😸

In meiner Berliner Behausung ging vor mehreren Monaten der Kühlschrank kaputt, und das Witzige daran ist für mich die Tatsache, dass sowohl der Kostümfreund (= mein Interimsmitbewohner) als auch ich selbst bislang keinerlei. Veranlassung. sahen, uns um Ersatz zu bemühen. 😹 Er nicht, weil er viel unterwegs ist und des Zeitmanagements wegen ebenfalls meistens auswärts … Weiterlesen Kein Kühlschrank und kein Stress. 😸

Ungeplant Chinesisch.

Das hier sind jetzt keine Cocktailfotos, sondern Essensfotos. 😆 Weil der Kostümfreund, seine Begleitung und ich entgegen sämtlicher Erwartungen plötzlich in unserem früheren chinesischen Stammrestaurant gestrandet sind. Das letzte Mal vor dem ersten Lockdown da gewesen, und nun endlich wieder hier! 💖 Schön, dass der Laden die Pandemie überdauert hat. Man beachte übrigens das Desinfektionsspray … Weiterlesen Ungeplant Chinesisch.

Noch ein Sticker. 💙💛

Da ich dieser Tage bereits zwei aus dem Archiv gekramte, politisch sehr unmissverständliche Anti-Nazi-Sticker nochmals geposted habe (= siehe: hier und hier), mag ich gerade auch wieder einen *neu entdeckten* Sticker in die Welt hinaussenden. 🐱 Zwar gab es den zumindest in ähnlicher Form schon einmal an dieser Stelle, aber dennoch freute mich der Fund, … Weiterlesen Noch ein Sticker. 💙💛

Der rechtsradikale, volksverhetzende Fake-Blogger ist wieder hier. 🐙

Wie die Überschrift schon sagt. Nachdem ich bereits im Februar 2021 folgende offizielle Warnung veröffentlicht hatte... Achtung! Rechtsradikaler, volksverhetzender Fake-Blogger auf WP. ... ist ebendieser verfassungsfeindliche, fremdenhassende Einzeltäter mit eindeutig zu viel Tagesfreizeit nun vorvorgestern ein weiteres Mal hier aufgetaucht. 🙄 Seine Identitätsdiebstahl-Methode blieb weitestgehend die selbe - neu hinzu kam, dass er anderen WordPress-Blogs … Weiterlesen Der rechtsradikale, volksverhetzende Fake-Blogger ist wieder hier. 🐙

Pfff. 😅

Vermutlich sollte ich vorsichtshalber zu *mindestens* 92% davon ausgehen, dass mir etwas dazwischenkommen wird, sobald ich auch nur annähernd so etwas sage, wie: "Bis nachher im zweiten Blogartikel des Tages". Denn - der zweite Blogartikel war gestern fast fertig, bloß die Verlinkungen und Schlagwörter fehlten noch, und dann rief der Wolf an... Erneut mit immensem … Weiterlesen Pfff. 😅

Blogbeobachtungen und der letzte Dienstag. 🌸

Gestern nahm ich mir ausnahmsweise absichtlich blogfrei (!), und bin generell sehr happy wegen der Tatsache, dass es bei den 30 Tagen in diesem ereignisreichen Juni 2022 trotzdem 29 Blogeinträge gibt. 😺 Es wird, zumal die berichtenswerten Dinge in der Anzahl wahrlich nicht abnehmen und ich den Laden hier seit Mitte März 2022 vollkommen alleine … Weiterlesen Blogbeobachtungen und der letzte Dienstag. 🌸

Ein voller „Montag und gestern“-Artikel. 🌞

(Textbeginn von 08:30.) Aktuell bin ich wieder voll mit Eindrücken und das sogar fast noch mehr als sonst. Sozialkater, glücklicherweise zu 93% im Guten. 😺 Diesen Beitrag verfasse ich zum x-ten Mal in einem Fernzug, und habe heute um kurz vor 07:00 Berlin verlassen, um - ganz nach Plan - erneut die (Weihnachts-)Wahlfamilie heimzusuchen. Das, … Weiterlesen Ein voller „Montag und gestern“-Artikel. 🌞

Endlich: die zuckersüße Fotostrecke. 🐱💖🐺

Fast alles, was gleich folgt, ist im Groben schon fünf ganze Wochen her, aber bevor diese Fotos und Erinnerungen für die Blogwelt verloren gehen, weil weitere Zeit verstreicht, poste ich sie jetzt ebenfalls als fröhlichen Rückblick. 🌞 Der genauere Reisebericht der gestrigen Fahrt darf warten, habe ich eben beschlossen. Und zwar wird das hier jetzt … Weiterlesen Endlich: die zuckersüße Fotostrecke. 🐱💖🐺

Ein Foto-„Gastbeitrag“. 🙂

Sozusagen. Meine 14-Nachrichten-Freundin fotografiert nämlich auch gelegentlich gerne Graffiti, Sticker und anderes Streetart 😺, und freute sich am gestrigen Nachmittag über folgenden Fund: "MAKE RACISTS AFRAID AGAIN" Deshalb poste ich ihn hier. 🌞 Ansonsten sitze ich, gänzlich wider Erwarten, bis zum jetzigen Zeitpunkt an besagtem "ernsthafteren Beitrag." *ÖRGS*. 🐙 Daher, genau wie gestern, erstmal raus … Weiterlesen Ein Foto-„Gastbeitrag“. 🙂

Donnerstag mit und ohne Action.

Heute vor einer Woche verweilte ich noch bei der (Weihnachts-)Wahlfamilie, und wenn alles glatt geht, werde ich in einer Woche um diese Zeit (= 21:03) bereits wieder dort verweilen. 😻 Es war auch der vergangene Donnerstag, an dem die folgenden vier Fotos entstanden sind, die ich seitdem in meinem WordPress-Repertoire herumgetragen habe, ohne sie jemals … Weiterlesen Donnerstag mit und ohne Action.

Ein letzter (Zocker-)Abend.

Die endgültige Fertigstellung der weiteren (Weihnachts-)Wahlfamilien-Fotostrecke, welche ich gestern ankündigte, scheiterte letztlich an einem völlig vorhersehbaren Grund: Am Geburtstagsgeschenk für B. von mir! Im Konkreten handelte es sich dabei, abgesehen von den alkoholfreien Cocktails vor acht Tagen, um einen neuen Zweitcontroller (= der hübsch leuchtende im Bild oben rechts 😺), um die komplette "Lego Harry … Weiterlesen Ein letzter (Zocker-)Abend.

Moral-o-Mat, Sticker und ein seltsames Ergebnis. 😅

Entgegen des Ursprungsplans hänge ich heute doch noch bei der (Weihnachts-)Wahlfamilie ab, werde erst morgen früh mit der Bahn zurück in die Wolfshöhle tingeln und mich dort dann mit Freundin II - und nicht mit dem schwer beschäftigten Chefkochfreund - treffen. So "drastisch" ändern sich Vorhaben. In diesem Fall nur zum Glück nicht zum Schlechten! … Weiterlesen Moral-o-Mat, Sticker und ein seltsames Ergebnis. 😅

Moral-o-Mat am Morgen.

Als erneutes Vorgeplänkel zu einer längeren, ausführlichen Fotostrecke! 😇 1.) Schön wär's: "Rassismus ist in Zukunft völlig überholt". Und 2.), nja: "Geld ist gelinde gesagt der Anfang allen Übels". Das dürfte zumindest nicht grundfalsch sein. 😉 In diesem schnellen Sinne bis nachher - erstmal Wasser trinken und gescheit klarkommen, danach weiterschreiben. Startet ihr möglichst leicht … Weiterlesen Moral-o-Mat am Morgen.

Die nachgelegte Fotostrecke. 🌞

Wie vorhin an dieser Stelle angekündigt! Also. Die (Weihnachts-)Wahlfamilie und ich haben es noch immer extrem gut zusammen, obwohl wir uns des Wetters, diversen Allergien und eines kollektiven Schlafdefizites wegen alle ein wenig dauermatschig fühlen. Nichtsdestotrotz unternahmen wir viel, weshalb es gestern doch bloß den "Zwischendurch"-Beitrag gab. Als hätte ich es nicht ahnen können. 😹 … Weiterlesen Die nachgelegte Fotostrecke. 🌞

Alpakas gegen Nazis?! 😹

Nach den raschen zwei Zwischendurch-Botschaften des Moral-o-Maten gestern (= die anscheinend leider wieder vom WordPress-Reader gefressen wurden, da kaum jemand sie wahrnahm 😮) nun heute zwei rasche, heitere Tiersachen: 1.) ALPAKAS GEGEN NAZIS. Das weitergehende Kopfkino dazu? Unbezahlbar. Wie schnell kann so ein Alpaka eigentlich werden? 😆 Und 2.) Kein Internet-Wolfsfund diesmal, sondern ein Internet-N.-Fund: … Weiterlesen Alpakas gegen Nazis?! 😹

Zwei Botschaften zwischendurch. 🍀

Der Moral-o-Mat heute früh und eben. "Egoismus ist unleugbar schlimmer als der Tod." In dieser Sache empfinde ich äußerst ähnlich, zumal es mich postwendend an Freundin I und ihren Bullshit denken ließ- 🐙 Und: "Hoffnung ist in gewisser Hinsicht unsere Rettung." Eine Aussage, die man ebenfalls so stehen lassen kann. 🌞 Zwar wäre für den … Weiterlesen Zwei Botschaften zwischendurch. 🍀

Der erste großartige Tag.

Schon ein "gewohnt großartiger Tag" zusammen mit der (Weihnachts-)Wahlfamilie wurde gehabt! 🌞 Ab dem gestrigen Vormittag waren wir erneut gemeinsam im Park unterwegs, wo wir unter Anderem folgende bunte Kreidebotschaft am Rande eines Spielplatzes entdeckten: "Esst soviel Sand, wie ihr könnt!" 😹 *DAS* taten wir dann aber doch nicht (...), sondern erstanden stattdessen einen Americano … Weiterlesen Der erste großartige Tag.

60-Stunden-Auszeit. ☕

Nach der gesamten Action der vergangenen Woche, die damit begann, dass ich Wolf zum Flughafen geleitete und die ab Dienstagmorgen jeden einzelnen Tag Unternehmungen mit bis zu drei weiteren Personen mit sich brachte, habe ich mich Sonntag - und heute - absichtlich *nicht* verabredet. Selbstverständlich wäre das hier in Berlin mit diversen anderen FreundInnen direkt … Weiterlesen 60-Stunden-Auszeit. ☕

Ein vollgepackter Samstag mit dem Ramen-Freund. 🌞

Nun all das, was "bis Mitternacht" folgen sollte, nämlich eine fröhliche Zusammenfassung der gestrigen spannenden Restaurantverabredung. Mit Fug und Recht lässt sich sagen, dass die 14-Nachrichten-Freundin und ich vor diesem Treffen (= im Positiven) aufgeregt waren, weil es sich beim Dritten im Bunde um einen Menschen handelte, mit dem wir Beide viiiel gemeinsame Geschichte verbinden... … Weiterlesen Ein vollgepackter Samstag mit dem Ramen-Freund. 🌞

ESC 💙💛, Pfannenfreundbesuch und Weiteres.

Inzwischen bin ich mit dem Wolf bereits seit zwei Tagen räumlich wiedervereint, und im Augenblick liegen wir gemeinsam auf seinem picknickdeckengepolsterten Balkon - Wolf einfach so, ich unter einem Schlafsack (= Gemütlichkeitsfaktor 🐱) - und trinken "Kolonne/Null Rosé". Natürlich. Der ESC, bzw. das Finale des ESCs, ging gestern Abend immerhin insofern nicht an uns vorbei, … Weiterlesen ESC 💙💛, Pfannenfreundbesuch und Weiteres.

Ein politisches Statement, schöne Worte und massig viel Essen.

Im Geiste des Verarbeitens und "Gedanklichen Auslagerns" versuche ich jetzt dort anzuknüpfen, wo ich vor vier Tagen um diese Zeit (= circa 14:25) blogmäßig aufgehört habe. Damals - und der letzte Dienstag kommt mir in der Tat vor wie "damals" 🤔 - hing ich mit dem Kostümfreund bei einer Art Frühstück in einem bequemen Armsessel … Weiterlesen Ein politisches Statement, schöne Worte und massig viel Essen.

Erneut: sechs Bilder vom Tag.

Weil ich das nun schon einmal im März und einmal vorgestern mit Freude gemacht habe. 1.) Nach einem leider sehr hektischen, frühen Aufbruch von der (Weihnachts-)Wahlfamilie - muss ich eben ganz bald wiederkommen 💖 - und Ankunft bei der 14-Nachrichten-Freundin... Zweimal Hafer-Macchiato mit Ruhe und Herz! Keine Strohhalme drin, dafür Röhrennudeln. 2.) Natürlich ein bisschen … Weiterlesen Erneut: sechs Bilder vom Tag.

Sechs Bilder von gestern und heute. 🌞

1.) Das geschenkte Zuckerwatteduschgel, die Salmiaklollis und ein Schoko-Bon-Imitat. LIEBE. 💖 2.) Teile unseres Rudels im Park. Ich mag Schattenfotos. Der "Stock im Auge" ist ein lustiger Nebeneffekt. 3.) Streetart! "Und wann hast du gemerkt, dass du hetero bist?" ... Wunderschön. 😆 4.) Wieder Streetart. "FCK PTN". Jawoll! 😾 5.) Ein drittes Mal Streetart. "fuck … Weiterlesen Sechs Bilder von gestern und heute. 🌞

Musik und Blüten. 🌸

Dieser Tage höre ich wieder sehr viel "The Birthday Massacre" (= in Abwechslung mit Ariana Grande 😹). Am häufigsten läuft das Lied "Oceania" vom Album "Superstition": https://youtu.be/XEmsLmkP4hA "From the ocean we were washed up on the other shoreWe didn't know where we'd been, or who we were beforeWe were two brothers and a sister with … Weiterlesen Musik und Blüten. 🌸

Kultur und unfassbare Mengen INDISCH. 😅

Eben hatte ich ein paar Minuten lang Informationsparalyse, in dem Sinn, dass ich mich im Sumpf aller vorhandenen Informationen nicht entscheiden konnte, worüber ich nun *ZUERST* (weiter-)schreiben sollte. Ich hing so darin fest, dass mein Gehirn kündigte. 🐙 Aber: Hirn wieder angestellt - Wortwitz beabsichtigt - und alles wieder gut. Erstmal Weiteres zu dem jüngst … Weiterlesen Kultur und unfassbare Mengen INDISCH. 😅

Ein wenig Heimweh und ein paar seelische Einblicke.

(Text von etwa 12:45.) Im Augenblick erscheint es mir regelrecht krass, dass ich *am Mittwoch vor vier Wochen* mit dem Grillplattenfreund in einem Münchener Café darauf wartete, jede Sekunde in Richtung Ukraine aufzubrechen. 😮 Wie diese Geschichte weiterging, ist hinlänglich bekannt, und bis heute sind er, seine Vertraute und ich wirklich zufrieden mit dem Einsatz. … Weiterlesen Ein wenig Heimweh und ein paar seelische Einblicke.

Der „Wolodymyr Selenskyj Platz 1“. 😻

Gestern ist "das tägliche Schreiben" an verdammt guten, oder besser gesagt *verdammt verständlichen* Gründen gescheitert, weil der Kostümfreund anrief und es jäh ganz viel zu regeln gab. 😮 Aktueller Status meinerseits: "MEIN LEBEN IST EINE SEIFENOPER". Eine Seifenoper mit mindestens acht Staffeln, was zur dritten Positivliste in 2022 nicht im Widerspruch steht, jedoch jeden einzelnen … Weiterlesen Der „Wolodymyr Selenskyj Platz 1“. 😻

Zwei Zwischendurch-Fotos.

Es wird ja echt nicht besser, Leute. 🤔 Entgegen sämtlicher Vorsätze, und obwohl sich die Dinge, die es zu erzählen gibt, inzwischen mental türmen bis sonstwohin, hat das gemeinsame Rumhängen mit dem Grillplattenfreund soeben *nochmals* zu einer stundenlangen, intensiven Unterhaltung geführt. Unsere Topthemen: • die extrem unterschiedlichen Umgangsweisen von geflüchteten SyrerInnen, IranerInnen und anderweitig Schwersttraumatisierten … Weiterlesen Zwei Zwischendurch-Fotos.

MischMasch

Ein richtig zusammenhängender Text wird das hier nicht. Eher ein Sammelsorium an verschiedensten Dingen. Aller Art. Welche ich Euch jetzt einfach Mal vor die Füße werfe. Sie runter rassel. Teilweise ohne detaillierte Erklärung. Corona nervt weiterhin. Trotz oder gerade wegen meines JobWechsels im Oktober habe ich gerade Mal wieder fast nichts zu tun. Im Januar … Weiterlesen MischMasch

Frohes Neues & Happy New Year! 🍹

Auch *das* erreichte mich eben per Messenger seitens der (Weihnachts-)Wahlfamilie. Und tatsächlich habe ich für den Moment absolut nichts Weiteres zu dieser eher dubiosen 2022er-Neujahres-Sache beizutragen. 😹 SO. Kommt gut rüber, liebe FreundInnen, nah und fern! Lasst es krachen und wir lesen uns auf der anderen Seite! 🐱🐺🐻 VVN P.S.: MUSIK. 😻 https://youtu.be/DMiJaKnsU8Q

Geschenke und extrem große Dankbarkeit.

Dieser Text stammt von gestern 18:45 bis 20:15. Weil ich dann jedoch am Feinschliff gescheitert bin -  zu viele Drinks zuzubereiten und zu viele wichtige Dinge im sozialen Rahmen zu tun - veröffentliche ich ihn heute. 😺 SO. Auf Wolfs und meinem Fahrtweg zu Freundin II (= Plan für dort: Cocktails, Lamm, Hühnchen und Ofengemüse) … Weiterlesen Geschenke und extrem große Dankbarkeit.

Textportion II. Linoldruck und Liebe.

Das WIFI im ICE ist doof und vereitelt mir meine äußerst wichtigen Bloggingpläne. 🙄 Nun gut. Dann folgen sämtliche Gesundheitsnews in Bälde (= *nochmals* verschoben, was soll ich machen), und ich teile heut bloß noch einen ganz wunderbaren Fund mit euch, der vorhin in meinem leicht vernachlässigten Postkasten auf mich wartete. Einen Linoldruck, den eine … Weiterlesen Textportion II. Linoldruck und Liebe.

Textportion I. Beef und Distanz. 💖

Vermutlich muss ich meine Beiträge in Zukunft wieder öfter portionieren, sonst wird es mit dem Bloggen nüschte. Aktuell schwankt mein Schreibverhalten zu stark zwischen: "Pausieren oder direkt einen Dreiminüter verfassen." Das... Mag ich eigentlich nicht. In diesem Sinne starte ich in der heutigen Textportion I mit Wolfsnews, weil mir Wolf jüngst zu kurz kam in … Weiterlesen Textportion I. Beef und Distanz. 💖

Ein paar 💖 für euch alle.

Bevor mich irgendwer falsch versteht, weil ich innerhalb dieses Beitrags ein Bild mit "🐱 und 💖" einfügen werde: dieser Tag suckte auf Grund etlicher Ereignisse hart und ich fühlte mich wechselweise heartbroken, traurig, corona-besorgt oder super vergrätzt. Gut, dann gibt es selbstverständlich (?!) auch diesen Teil von mir, der wegen Wolf ohne Einschränkungen fluffig unterwegs … Weiterlesen Ein paar 💖 für euch alle.

(Nicht nur) Samstagsunterhaltung. 💖

Weil ich in meiner Kätzchenhöhle gerade auf YouTube schalten und walten kann, wie ich mag, klicke ich mich bereits seit dem Aufwachen durch sämtliche Rubriken, die sich nicht wehren. 😹 Am liebsten würde ich euch jetzt also direkt *ALLES* dalassen, was ich so Tolles und Informatives aufgestöbert hab. Von der neuesten heute-show (= "Corona: Alle … Weiterlesen (Nicht nur) Samstagsunterhaltung. 💖

Derzeitige Verfassung.

Wenn auch mit eindeutigem Augenzwinkern dahergesagt, siehe: heiße Schokolade... 😹😹😹 Ansonsten wundere ich mich seit Mittag, was "mein" YouTube mir eigentlich mitteilen möchte. Empfehlungen? Bitteschön! WTF. 🤔 Auf ganz bald, liebe Freundinnen und Freunde: der Beitrag hier stellte bloß eine extrem rasche Zwischenmeldung dar. 🌸 VVN P.S.: die Café-Karte gab es ebenfalls dort, wo ich … Weiterlesen Derzeitige Verfassung.

Heute gefunden.

1.) Niedlichstes Streetart. 😻 2.) Abendessen für zwei Personen. 3.) Wahrheit. 😆 Seit gestern änderte sich *im Grunde* übrigens nichts. Herr Carax, unser Kostümfreund und ich hingen ab, und das nach allen Regeln der Kunst. Ich bezweifle, dass Leute im Laufe der Menschheitsgeschichte jemals derartig genussvoll versumpft sind (= außer vielleicht letzten Freitag 🐻🐱). Die … Weiterlesen Heute gefunden.

Leiiicht verspätet gepostedter Beitrag mit 💖 und 🐙.

Es ist 03:30. (Nein, ist es nicht. 😹) Der Herr Carax und ich sind am frühen Abend erneut auf seiner Wohnzimmercouch gecrashed, wo wir aktuell immer noch herumliegen (= zwischendurch weggepennt, was mir mein geplantes Blogzeitfenster für Freitag versaute 🙄) ... Und seit etwa 20:15 begleitet uns auf Twitch der Gronkh! Bestes Team. Erst spielte … Weiterlesen Leiiicht verspätet gepostedter Beitrag mit 💖 und 🐙.

Eine großartige Party.🍹

Das Barkeepen am Samstag war grandios. So viel kann ich im Nachhinein sagen. 😺 Ich verballerte - u. a.! - diverse Flaschen Tanqueray für Gin Fizz, Jack Daniel's für Whiskey Sour, Aperol für Wolfs und meine Eigenkreationen, Amaretto Disaronno für Amaretto Sour, Three Sixty Vodka für "Skinny Bitch" und das Ganze ging von 17:00 (= … Weiterlesen Eine großartige Party.🍹

Weil es riesigen Spaß macht…

Und auch, weil ich die Gelegenheit ein weiteres Mal vor meiner Rückfahrt zum Wolf nutzen wollte: hier die neuesten Sprüche vom Moral-o-Mat! 😅 Dem habe ich nichts hinzuzufügen... 🐙 Und dem *nahezu* nichts. 🤔 ABER: 😹😹😹 Ach. Ich werde den Moral-O-Mat vermissen, aber noch viel doller werde ich die (Weihnachts-)Wahlfamilie und die Klopsfreunde vermissen, und … Weiterlesen Weil es riesigen Spaß macht…

Moral-O-Matige Worte zum Sonntag.

Heute. Nach einem langen, themenrelevanten Gespräch mit B. vorhin mehrere Stunden an einem Artikel herumgefrickelt, der sich u. a. mit diversen Formen von Gewalt und internationalem Menschenhandel befasst: dann für die Vollendung des Textes 1.) zu K.O., 2.) zu abgelenkt vom lustigen Gewusel der (Weihnachts-)Wahlfamilie, und 3.) zu jäh in einem Gruppen-Videotelefonat mit Herrn Carax … Weiterlesen Moral-O-Matige Worte zum Sonntag.

Kann man in der Form stehenlassen. 😅

Am heutigen Tage nahm mir der Moral-o-Mat *eindeutig* die Aufgabe ab, textlich ein politisch-solidarisches Zeichen zu setzen. Doch zunächst die folgende Information, dass Wolf vorhin fröhlich und heile an der See eingetroffen ist, während ich seit gestern Mittag bei der (Weihnachts-)Wahlfamilie mit Kinderpunsch, Schoko-Birnen-Muffins, Chili-Kürbisdip und Kaffee in rauhen Mengen versorgt werde! 😻 Soooo. Klarer … Weiterlesen Kann man in der Form stehenlassen. 😅

Ich bin wieder auf einem Fleck…

MIT DEM MORAL-O-MAT! 😹 Wie immer entstanden alle Ergebnisse durch reinsten Zufall (= bzw.: durch Geblättere ohne Hinschauen), und jau, es ist so lustig wie eh und je. 🌞 Schon, oder? 😅 Auf jeden Fall gibt es zu wenig Selbstlosigkeit in der Welt. 🐙 Und: eindeutiger Tagesfavorit. Besonders vor dem Hintergrund jüngster Ereignisse. 🙄 Bleibt … Weiterlesen Ich bin wieder auf einem Fleck…

Drei Musikfilme mit Liebe.

Ein wenig musste ich lachen, weil mit der Veröffentlichung des allerneuesten Luni-Videosupports *unmittelbar* zwei FollowerInnen bei uns absprangen. Kann Zufall, bzw. die übliche WP-Problematik gewesen sein... Oder auch nicht. Und in letzterem Fall wäre es fast so witzig wie die Standardabwanderung nach Anti-AfD-Beiträgen. 😹💖🐙 Aber. Nochmal zum Thema "Videos". Wolf und ich streamten vorhin Bohemian … Weiterlesen Drei Musikfilme mit Liebe.

Ansage.

Vorhin sind Wolf und ich bei der Jagd nach Einrichtungsgegenständen über diese Botschaft gestolpert. 🌞 Yo. Passt auch recht gut zu meinem vergrätzten Beitrag des gestrigen Abends. 🐙 Ansonsten, jaaa... Ich habe euch mit jedem Tag mehr zu mitzuteilen und gleichzeitig mit jedem Tag weniger Zeit dafür. Hrr. Hoffentlich seht ihr mir das nach. Es … Weiterlesen Ansage.