Vergnügt. Motiviert. Hungrig.

Es ist 06:23 und ich geh gleich ins Bett- 😅 Vorhin (eigentlich gestern Nachmittag) waren Herr Carax und ich gemeinsam "Pho" essen, traditionshalber vietnamesischen Kaffee mit Kondensmilch dazu trinken und mir einen zunehmend gängigen Bubble-Tea organisieren- 😆 Obwohl wir verdammt nahe an der Restauranttür saßen (wodurch es mistig-kalt war) und wir diverse Themen der letzten … Weiterlesen Vergnügt. Motiviert. Hungrig.

Purer Luxus.

Lange nach Mitternacht noch ein opulentes Mahl mit gebratenem Gemüse, Lamm "Madras", Mangochutney und Lychees bekommen zu können- In einem Hotel zu arbeiten! In dem die Barmitarbeiter niemals Müll wegbringen, Leergut sortieren, Scherben aufkehren, Putzlappen selber waschen oder gar die Toiletten checken müssen- (!) Ein Team zu haben, in dem bei unhöflichem oder übergriffigem Kundenbetragen … Weiterlesen Purer Luxus.

Jup, jup.

Zuerst an dieser Stelle ein Artikel von Stehauflinchen, die mit jedem ihrer Worte einfach mal Recht hat- Unter Anderem sagt sie: "Ahnungslosigkeit ist das Schlimmste und ich habe satt, ständig den Leuten erklären zu müssen, was Depressionen mit einem machen, eine psychische Störung, tausende Arztbesuche, eine Endometriose." "Ich habe keine Lust meinem Umfeld erklären zu … Weiterlesen Jup, jup.

Geschichten von der anderen Seite der Bar (26).

Unterhalten wir uns darüber, dass mein neues Barteam und ich in einem riesigen, international hoch frequentierten Hotel arbeiten und wir alle ständig in direktem Gastkontakt stehen. Wir räumen massenweise dreckiger Gläser beiseite, schütteln Hände, nehmen Zimmer- und Kreditkarten entgegen, ganz zu schweigen von tausenden Euro Bargeld täglich. Gestern traten wir also um 18:00 unsere Spätschicht … Weiterlesen Geschichten von der anderen Seite der Bar (26).

Interessant. Und: Thüringen?!

Bubble-Tea ist offiziell in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Vor mir in der Kassenschlange stand vorhin ein altes Ehepaar ab 65+... Und der Mann sprach begeistert darüber. Anschließend setzten sie sich vor Ort ins (auch recht muckelige) Cafe, um ihren Nachmittag dort zu verbringen. Ich war amüsiert und gerührt. 😅 Weiterhin bin ich gottfroh, dass … Weiterlesen Interessant. Und: Thüringen?!

Verlorene Beiträge.

Mh. Es ist und bleibt beschissen, aber eben hab ich entdeckt, dass von manchen unserer abonnierten Blogs wirklich gar nichts Neues mehr im Reader erscheint und ich per E-Mail - wenn überhaupt! - nur sporadisch darüber benachrichtigt werde. Kritikverloren gehört beispielsweise dazu,von dem ich immer gern lese, und der einen extrem wahren Beitrag über die … Weiterlesen Verlorene Beiträge.

News.

Ich weiß, dass es da ist. Irgendwo. Scheint was Dolles zu sein. Beschäftigt habe ich mich noch nicht damit. Seltsam. Ich trinke es lieber. (Corona) H&M hat mich da mehr interessiert. Ich habe nichts übrig für Monarchien. Für Eliten. Doch das fand ich spannend. Überrascht war ich. Mutig ist es. Irgendwie. Zu brechen. Mit der … Weiterlesen News.

Sonntag.

Auf Arbeit rede ich viel. Mit Gästen. Mit Kollegen. Mal mehr. Mal weniger. In letzter Zeit viel. Das merke ich. Es nervt mich. Mal weniger. In letzter Zeit mehr. Da kommt so ein freier Sonntag gerade recht. Die soziale InterAktion wird auf ein Minimum beschränkt. Das Handy liegt irgendwo. Ich auch. Mal auf der Couch. … Weiterlesen Sonntag.

Geschichten, die das Leben schreibt.

Stell dir mal vor. Ach. Das kannst du gleich lassen. Wird eh nichts. Dafür reicht die VorstellungsKraft nicht aus. Das Leben ist viel krasser. Schreibt die kränkeren Geschichten. "3000 Grad" ist in der Stadt. Ein Muss. Heute in Begleitung meines MitBewohners. WG-Ausflug. Auf dem Weg durch den Club. Von Floor zu Floor. Irgendwo an irgendeiner … Weiterlesen Geschichten, die das Leben schreibt.