Vor drei Jahren.

Das Update zuerst: der Jobantritt war easy. Nicht nur, dass ich den Barchef von früher kannte (= Millionenstadt, aber kleine, kleine Welt)... Wir standen bis Mitternacht zu dritt an der Theke. Auch als die Bons gelegentlich fast bis zum Boden hingen, kam keine Hektik auf- Die Anzahl der Cocktails im neuen Laden beträgt zudem nur … Weiterlesen Vor drei Jahren.

FußballFieber.

Der Sommer 2020 wirft seine Schatten voraus. Wenn man davon, in diesen grauen Tagen, reden kann und wenn man glücklicher Besitzer von Karten für die EuropaMeisterschaft ist. Bin ich. 😊 Nach der WM 2006 und der EM 2016 das nächste fußballerische Abenteuer. Als Fan. Nicht als Spieler. Gestern war die Auslosung der GruppenPhase. Also so … Weiterlesen FußballFieber.

Psychische Krankheiten, Solidarität und Liebe.

Liebe Freunde. Drei Dinge beschäftigen mich. Schauen wir mal, ob ich den Bogen zwischen ihnen geschlagen bekomme. 🤔 1.) gab es kürzlich eine Situation, in der mir ein Bekannter sagte: "Du KANNST gar keine depressive Verstimmung haben. Immerhin hast du vorhin das Gespräch zu mir gesucht. Dass du es nicht geschafft hast aufzuräumen, war vielleicht … Weiterlesen Psychische Krankheiten, Solidarität und Liebe.

01.10.2019. Endstand. Gefälligst.

Nachdem mir Herr Carax Ende August die mehrfach erwähnte Aufgabe gestellt hat, habe ich meiner Interpretation der Sache nach bereits am Samstag (= 29.09.19) das Gelingen gefeiert- Da Herr Carax allerdings ein sehr genauer und zudem stark sportlich denkender Mensch ist, nahm er mich beiseite und sagte: "Moment mal. Der 01.10.19 ist erst der Dienstag! … Weiterlesen 01.10.2019. Endstand. Gefälligst.

Nüchternes Theater.

München : Liverpool 15 Minuten noch bis Spielbeginn. Letztes Jahr noch Champions League Prime Time und heute laufen die letzten Vorbereitungen. Extra frei habe ich mir genommen. Ich habe Bock auf guten Fußball. Was zweifelsohne auch ein taktisch geprägtes 0:0 sein kann. Fünf Minuten vor Anpfiff ist dann auch die Pizza da. Im TV sieht … Weiterlesen Nüchternes Theater.