Alita, Gebäck und 14.02.

Heute vor einem Jahr war ein wichtiger Tag! Heute vor einem Jahr erschien Battle Angel Alita in den deutschen Kinos! Seht ihn euch alle an und kauft die DVD! Damit ein zweiter Teil produziert wird! Aber das nur am Rande- 😆 Mein Stammbäcker im S-Bahnhof (es gibt ebenfalls einen im U-Bahnhof!) und ich haben inzwischen … Weiterlesen Alita, Gebäck und 14.02.

Purer Luxus.

Lange nach Mitternacht noch ein opulentes Mahl mit gebratenem Gemüse, Lamm "Madras", Mangochutney und Lychees bekommen zu können- In einem Hotel zu arbeiten! In dem die Barmitarbeiter niemals Müll wegbringen, Leergut sortieren, Scherben aufkehren, Putzlappen selber waschen oder gar die Toiletten checken müssen- (!) Ein Team zu haben, in dem bei unhöflichem oder übergriffigem Kundenbetragen … Weiterlesen Purer Luxus.

Langweilig. Von mir aus.

Gerade sitze ich gemütlich im Nachtbus Richtung HBF, wo ich mir noch Schokokuchen holen möchte. Kellnern (was ich im Hotel gelegentlich auch tue) von 16:00 bis 02:45 und eine winzige Pause mit kleiner 3/4-Pizza plus drei Milchkaffees ergeben ein Kaloriendefizit, das Kuchen eindeutig gestattet- 😆 Die Playlist auf der Fahrt: Ariana Grande, Enrique Iglesias, Selena … Weiterlesen Langweilig. Von mir aus.

Extra-THANKS!

Weil ich nicht wollte, dass es im langen Bericht eben untergeht: LIEBE WAHLFAMILIE, beginnend bei "NJÖRN" - IHR SEID DIE BESTEN! Nicht nur an Feiertagen und Weihnachten, sondern einfach immer! 😄 Euer beharrliches Anfeuern, eurer Rat und euer Support während des gesamten (Termin-)Stresses bedeutet mir unfassbar viel! Das war das Schönste der Welt! 💖 Der … Weiterlesen Extra-THANKS!

Finito la musica.

Nach all den Abenteuern der vergangenen elf Tage ist nun tatsächlich schon die letzte Nacht meiner alljährlichen Weihnachts-Silvester-Reise angebrochen. Ich kann sagen, dass es sich absolut gelohnt hat, erneut dafür gekündigt zu haben: es war schlichtweg eine wundervolle Zeit. 😊 Auch Silvester war ein Totalerfolg: super-umfangreiches Drittraclette, Sekt, der im Dunkeln leuchtete (!) und eine … Weiterlesen Finito la musica.

Filme unseres Jahres… Unsere Filme des Jahres.

Nachdem hier neulich schon mein persönlicher Song des Jahres aufgetaucht ist, nun ein paar weitere Empfehlungen. 😇 Trotz Gastronomie haben Herr Carax und ich es 2019 nämlich doch ein paar Male ins Kino geschafft (erstaunlich, aber wahr). An Filmauswahl wären da, geordnet nach deutschem Erscheinungsdatum: 1.) Battle Angel Alita 2.) Avengers Endgame 3.) ES II … Weiterlesen Filme unseres Jahres… Unsere Filme des Jahres.

99. Eintrag!

Wenn man Rückschlüsse aus den jetzigen Leseempfehlungen ziehen müsste, so wären Herr Carax und ich seit der letzten Erwähnung des Themas zu trampolinspringenden, pferdevernarrten Preppern mit Borderlinesyndrom geworden. Ich weiß nicht, was da los ist, aber es erheitert doch sehr- 😅 Der Tag war ruhig. Andererseits beginnt er gleich erst. Ich werde duschen, was Hübsches … Weiterlesen 99. Eintrag!

Ohne Zusammenhang. Vermutlich.

Unseren Leseempfehlungen hier im "Wordpress"-Reader nach müssten Herr Carax und ich vegan lebende, dauerwandernde, esoterikaffine christliche Eltern mit einer Leidenschaft für Yoga, Stricken UND WERTPAPIERE sein. ÄUßERST SELTSAM. Bitte mal Bescheid sagen, falls *nicht* nur wir diese Lesetipps kriegen, Leute- 🤔 Ansonsten ist meine letzte Barschicht bereits morgen - und nicht (wie erwartet) der 30.11.19... … Weiterlesen Ohne Zusammenhang. Vermutlich.

… und dann. Geschichten von der anderen Seite der Bar (22).

... Und dann komme ich aus dem Kino, um Herrn Carax in "seinem" Laden abzuholen. Setze mich an den Tisch in der Nähe der Theke, an dem ich immer sitze, und harre mit einem Tässchen Nürnberger Glühwein der Dinge. Auf einmal stehen zwei der Servicemitarbeiter bei mir am Eck, offensichtlich am Herumalbern. Herr Carax sieht … Weiterlesen … und dann. Geschichten von der anderen Seite der Bar (22).

Zombieland II und ich.

Heute hatte ich ausnahmsweise Mittelschicht. Beginn um 12:00 - normalerweise schlafen Herr Carax und ich um die Zeit noch tief - und Feierabend um 18:30 (= totaler Luxus). Deshalb kann ich jetzt im Kino sein. Ohne Begleitung, mit nur circa fünf weiteren Leuten im ganzen Saal, und einem Rieseneimer süßem Popcorn neben mir. Dritte Reihe … Weiterlesen Zombieland II und ich.