Getränkefeststellung.

An diesem verflucht regnerischen „Sommerabend“ habe ich sehr heißen Orangensaft mit braunem Rum, einem Schuss Cointreau und einer Prise (selbstfabriziertem) Vanillezucker für gut befunden.

„Bei dir ist eben jeder Tag Weihnachten!“, stellte Wolf augenzwinkernd fest. So würden wir es in Wahrheit natürlich *nicht* unterschreiben.

Aber: winterlich-heiße Drinks gehen klar bei dieser Witterung! Probiert das mal aus- 😆

VVN

13 Kommentare zu „Getränkefeststellung.

      1. Ich hab’s noch nicht probiert. Habe mir aber gestern abend etwas auch ganz Interessantes zusammengepanscht: 5 cl brauner Rum, zwei Teelöffel Zucker, eine Handvoll frische Pfefferminzblätter, das Ganze zerstampfen und vermengen, und dann mit heißem Wasser aufgießen. Fand ich sehr köstlich, mach‘ ich heute wieder. 😉

        Gefällt 1 Person

  1. Ein komplexes Trauma, insbesondere das, das durch lang anhaltenden Kindesmissbrauch verursacht wird, hinterlässt bei den Opfern unauslöschliche Narben. Selbstmord ist oft ein Weg, um den Schmerz und die Folter der Vergangenheit zu überwinden. Es ist eine dauerhafte Lösung für ein vorübergehendes Problem. In der Dunkelheit kann man jedoch keine Hoffnung sehen. Das weiß ich…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s