Danke.

Meine HeldenReise ist vorbei. Ich bin wiedergeboren. Zeit, Danke zu sagen.

Danke Wiebke und Nelly. Für dieses Geschenk. Für die Aufmerksamkeit. Für das Da-Sein, auch wenn ich dachte, dass wir einander verloren hätten. Selbst, als ich mich so sehr zurückgezogen hatte, habt Ihr gesehen, wie sehr ich leide. Gespürt, wie auch Ihr darunter leidet. Ohne Euch wäre ich nie auf die Idee gekommen, so etwas zu machen. Mein Dank und meine Liebe wird ewig Euer sein!

Danke an alle Teilnehmer meiner HeldenReise. Ohne Euch wäre es nicht das Selbe gewesen. Danke dafür, dass ich mich so zeigen durfte, wie ich bin. Mit all den Helden- und DämonenSeiten, welche ich in mir beheimate.

Danke an die drei Leiter meiner HeldenReise. Niemals im Leben habe ich Menschen gesehen, die ihren Job so perfekt machen wie Ihr. Von Anfang bis Ende. Perfekt. Immer zur richtigen Zeit. Am richtigen Ort. Mit den richtigen Fragen und Aussagen. Ihr macht das nicht aus monetären Gründen. Ihr macht das mit ganzem Herzen. Das merkt man in jeder Sekunde. Einzigartig.

Danke an den Irgendwie Anders e.V. für das Möglichmachen und Anbieten dieser HeldenReise. Ihr seid es wert, unterstützt zu werden. Nicht nur von mir.

Danke an Paul Rebillot für die Entwicklung dieses einzigartigen, uns so hilfreichen Prozesses.

Danke Valentin. Für deinen bedingungslosen Rückhalt. Dein Vertrauen. Deine Liebe. Deine Geduld. Dein Verständnis. All das, was ich nun in mir sehe, hast du schon vorher gesehen. Ich konnte es nur nie annehmen. Ich danke dir für alles. Für die letzten zwei Jahre. Die gewiss nicht immer einfach waren.

Julian Carax

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s