Angekommen.

Ich mache das Gleiche wie sonst auch. Menschen mit Speisen und Getränken das Leben angenehmer. 

Dennoch ist so Vieles anders. 

Ständig wechselnde Locations. Komplett andere ArbeitsAbläufe. Nie die gleichen Mitarbeiter. Umziehen auf dem Klo. Viele sehr anspruchsvolle Gäste. Austern und Champagner statt CurryWurst und Bier. 

Normaler FreitagAbend.

Ein paar Wochen habe ich mir jetzt alles angesehen. Beobachtet. Verstehen gelernt. 

Selbst mit der KleiderOrdnung komme ich erstaunlich gut klar. Darüber hinaus lerne ich jeden Tag etwas Neues. Sinnvolles. So kann ich beispielsweise sechs leere StielGläser ohne Probleme in einer Hand tragen und weiß wie eine Consommé zubereitet wird. Drei Minuten vorher wusste ich nicht mal was das ist. 😀

Ab morgen geht es dann los. Meine ersten Jobs als ServiceLeiter. 

Ich kann Euch Eines sagen. Ich habe richtig Bock. So wirklich. 

Das Reinschnuppern in alle Bereiche hat Spaß gemacht. Keine Frage. So ohne Verantwortung. Spätestens am Freitag auf der Veranstaltung habe ich gemerkt, dass ich jetzt aber wieder bereit bin. Für Mehr.

Ich arbeite mit so vielen jungen Menschen zusammen. Für die ist das größtenteils der allererste Job. 

Zweimal musste ich mir jetzt mit ansehen wie einfach scheiße mit denen kommuniziert worden ist. (Nicht von Mitarbeitern aus meiner Firma sondern externen EntscheidungsTrägern.) Das kann nicht sein. Das muss anders gehandhabt werden. Sonst haben die nämlich schnell kein Bock mehr. Verständlich.

Da ich das um Welten besser kann, freue ich mich darauf ab morgen wieder mehr PersonalVerantwortung zu haben. 

Bis dahin bin ich weiter stolz und glücklich über meine mutige Entscheidung den Arbeitgeber gewechselt zu haben. 😊

Gehabt Euch wohl und passt auf Euch auf. 

Julian Carax

11 Kommentare zu „Angekommen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s