Abendlicher Einhornfluff in Massen. đŸ’–

Wie der Wurstzeit-Flo vorhin mitteilte, ist heute: „Der internationale Tag des Einhorns“. 🩄

Ich erwĂ€hne das, weil der Wolf und ich 1.) neulich erst wieder bunte Einhornfruchtgummis kauften…

… und es 2.) immens viel Einhornfluff zu berichten gibt.

Wolfs und mein 09.04.-JubilĂ€um war bislang nĂ€mlich exakt so wundervoll, wie erhofft. đŸ˜ș

Weil jetzt gegen 20 Uhr die nĂ€chste Grillorgie (s.u.) bei uns stattfinden soll, machte er gestern Pasta in einer Auberginen-Zwiebelmarmeladen-Tomatensauce mit massig Parmesan (= jedoch ohne ZusatzTIER), und dann saßen wir gemĂŒtlich beisammen. Eine gute Freundin von ihm, die mich bislang aus rein organisatorischen GrĂŒnden noch nicht kennengelernt hatte, leistete uns per Videochat Gesellschaft und lud uns prompt beide zu sich ins Ausland ein. 🌞

„Hoffentlich schaffen wir das diesen Sommer, V.!“, meinte Wolf. „Oder 2024, oder 2040…“

„Weil uns die Coronapandemie so lange beschĂ€ftigen wird?!“

„Nein, weil ich auch 2040 noch mit dir zusammen sein will!“ 

MEIN HERZ, LEUTE. đŸ˜»

Überhaupt wuselte Wolf stĂ€ndig agil um mich herum: „Valentin, haben dir die Nudeln denn geschmeckt? Ich nahm extra viel Aubergine, weil ich weiß, dass du Aubergine magst- Valentin? Freust du dich, dass wir von meiner Freundin eingeladen wurden? Hm. Ich glaube, ich will eine teilbare BalkontĂŒr. Die untere HĂ€lfte solide, die obere normal, und dann mache ich aus dem Balkon ein BĂ€llchenbad, in das ich durch die obere TĂŒrhĂ€lfte reintauchen kann… Darin lassen sich bestimmt sogar gut Cocktails trinken– Was meinst du? Valentin – bist du glĂŒcklich?!“

„Jetzt gerade, hier, und mit dir? Ja. JA.“ 💖

Bis auf ein wenig CrĂ©mant tranken wir bei alldem ĂŒbrigens ĂŒberraschenderweise nichts. Sogar unsere Zubettgehzeit lag vor (!) 01:00 nachts.

„Hast du das Schlafzimmerfenster schon geöffnet und die Heizung runtergedreht, V.?“

„Jau, alles erledigt.“

„Eh- Du bist gut!“

„Vor allem bin ich das Kleine, das dich liebt.“

„Und ich bin derjenige, der das Kleine liebt!“

Siehe oben. MEIN HERZ. Fluff Galore. đŸ˜»đŸ˜»đŸ˜»

Ein paar hĂŒbsche Kratzer gab es als Zusatz, weshalb ich mich insgesamt erneut extremst reich beschenkt fĂŒhle. Daher geselle ich mich nun auch wieder zu Wolf, der momentan crĂ©manttrinkend draußen ĂŒber den Grill wacht.

Teaser: zum Thema „Grill“ erwartet euch morgen eine der witzigsten Stories ever, freundlichst zur VerfĂŒgung gestellt von unseren Klopsfreunden. Außerdem ein wichtiges Addendum betreffs meines gestrig-vergrĂ€tzten Kalmareintrags… Aber vor allem diese wirklich lustige Geschichte. 😆

Startet ihr wohlbehalten, fröhlich und anti-coronal in euer Wochenende!

VVN

(Der BĂ€llchenbadbau ist etwas, das ich đŸș 100%ig zutraue, falls das hier irgendwer hin und her ĂŒberlegt.)

P.S.: es ist nun 21:25 und die Grillorgie HAT STATTGEFUNDEN. 

Besser geht nicht.

P.P.S.: Fund bei und von „extra 3“.

22 Kommentare zu „Abendlicher Einhornfluff in Massen. đŸ’–

    1. Liebe Sandra, der Extra-Fluff hĂ€lt tatsĂ€chlich bis heute an. Danke dir fĂŒrs Mitfreuen! Es muss in diesen abstrusen Zeiten ja auch gute News geben, und ich versuch sowieso, mich darauf zu konzentrieren, was persönlich gut lĂ€uft. Schön, zu hören, dass ich dich wieder dabei mitnehmen konnte- 🙂

      Dir einen ebenso wundervollen Montagabend! 🌾

      VVN

      GefÀllt 1 Person

    1. Das wundervolle Wochenende wurde gehabt… Und die Worte vom đŸș bedeuten mir wirklich viel. Deshalb wollte ich sie hier festhalten. 🌞

      Bitte lass du es dir ebenfalls weiter gutgehen, und tausend Dank! VVN

      P.S.: bin gespannt, was es bei dir die Tage gab. 😆

      GefÀllt 1 Person

    1. Liebe Jacqueline! Bei mir war es das innere KĂ€tzchen, das sich darĂŒber freute- đŸ˜č

      Und, hej: vielleicht gibt es nur einen *offiziellen* internationalen Einhorntag, aber wir können uns ja noch viele weitere *inoffizielle* Glitzerflufftage machen- Das strebe ich jedenfalls an. đŸ˜ș🩄🌾

      Genieße deinen Restmontag! Du bist ja auch in bester Gesellschaft. đŸ±đŸ±

      VVN

      GefÀllt 1 Person

    1. Vermutlich ist es eine fröhliche Mischung aus Beidem, lieber Flo! đŸ˜čđŸ˜»đŸ’–

      Wir seh’n uns bei deiner WURST! … Und das klang schon wieder so falsch, wie etwas nur falsch klingen kann. 😆

      VVN

      GefÀllt mir

    1. Liebe Monika! Danke dir – das (= die gemeinsame Zeit genießen) tue ich bestmöglich jeden einzelnen Tag. *WIE* wichtig das eigentlich ist, wissen wir ja beide. Was, in diesem konkreten Kontext gesagt, schön und traurig gleichzeitig ist. 😟

      FĂŒhl dich ganz fest umarmt- Ich hab dir auch nochmals gemailt. 💖

      VVN

      GefÀllt 1 Person

    1. Hej, ich bin ebenfalls nachhaltig so: 💖💖💖💖! Es ist nicht selbstverstĂ€ndlich, nichts davon. Wir* können uns auf der Front ehrlich glĂŒcklich schĂ€tzen, denk ich. 😼

      Macht euch einen großartigen Abend: und bis Ă€ußerst bald! VVN

      *“wir“ = ihr, Lake, đŸș und ich đŸ±

      GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s