Kurzmitteilung und Flausch-đŸ».

EÏn schnelles nÀchtliches Update.

Ich bin OK, wohlbehalten zurĂŒck beim Wolf angelangt und hatte seit Donnerstagmorgen einfach unfassbar viel zu tun (= schon wieder đŸ˜č).

Das kurze Treffen mit der (Weihnachts-)Wahlfamilie war super, als wĂ€re seit unserem Abschied im Oktober 2020 keine Zeit verstrichen, doch danach ging es sozial nahtlos weiter, und: *OMG*. đŸ˜±

Ab Dienstag hoffe ich darauf, wieder mehr Leerlauf fĂŒr alles zu haben – bis dahin bloggt Herr Carax fĂŒr euch, worauf man, wie stets, sehr gespannt sein darf.

Verbringt ihr morgen einen wunderbaren Sonntag und lasst es euch gutgehen! 🌾

VVN

P.S.: der DankesflauschbĂ€r, den ich vom Herrn Carax bekam, wird natĂŒrlich ebenso toll umsorgt wie meine KatzenbĂ€llchen. Hier sieht man uns im Bett ein Lachsbrötchen teilen. 😉

10 Kommentare zu „Kurzmitteilung und Flausch-đŸ».

    1. Ohne zu teilen *LACHS*-essend vor ihm zu sitzen wĂ€re auch nicht gegangen. Bei dem niedlichen đŸ»-Gesicht?!

      Außerdem wird Gutes nur noch besser dadurch, dass man es teilt, finde ich… đŸ˜ș

      Ganz herzliche GrĂŒĂŸe! VVN

      GefÀllt mir

      1. Ja ja… Diese domestizierten HausbĂ€ren aber immer. ZurĂŒck zur Natur, zurĂŒck zur Natur. Also nicht Beton. Könnte man analog auch bei SĂŒĂŸigkeiten und Kindern einfĂŒhren. Oder so…

        GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s