Der Tag in sechs Bildern. đŸŒž

Nach knappen 26 1/2 Stunden Aufenthalt in Berlin und einer dortig konsumierten Nahrungsmenge fĂŒr zehn Leute gestaltete sich mein erster MĂ€rzwochenstart wie folgt.

1.) mit Zwischenhalt in *BITTERFELD*,

Es hĂ€tte bloß noch ein umherwehender Ballen aus vertrocknetem GestrĂŒpp gefehlt. đŸ€”

2.) mit Ă€hnlich „spektakulĂ€rer“ Zeit in Halle (Saale),

3.) mit einer frĂŒhabendlichen Ankunft im schönen MĂŒnchen,

4.) mit einem immensen Topf voller grandioser HĂŒhner-Lauch-Suppe, die in dem exakten Augenblick das perfekte (= heiße, heimelig anmutende) Essen war,

5.) mit der Lieblingstasse des Grillplattenfreundes,

Drinnen Kaffee, draußen pinkes Einhorn.
Ein Muster bei Wolf, ihm und mir ist erkennbar. đŸ˜č

und

6.) mit einem Spruch, der an einem der hiesigen KĂŒchenschrĂ€nke klebt und der mich sehr zum Lachen brachte:

Dass ich vorhin zum Grillplattenfreund reiste, hat ĂŒbrigens alles mit dem „proaktiven Hilfsplan“ zu tun, welchen ich gestern erwĂ€hnte.

Zwar war es rĂŒckblickend erneut recht… ehrgeizig, innerhalb von 2 1/2 Tagen in vier verschiedenen deutschen GroßstĂ€dten hintereinander zu nĂ€chtigen – insbesondere mit GepĂ€ck, das mehr wiegt, als ein Pferd 😅 – aber nun schreiben (!) der Grillplattenfreund und ich hier friedlich nebeneinander auf meinem GĂ€stebettchen und *SIND*.

Bis morgen Vormittag brauche ich mir erstmal keine Gedanken mehr zu machen, natĂŒrlich von der ĂŒberaus grĂ€sslichen Gesamtlage in der Ukraine abgesehen.

Eine gute Nacht euch und mehr in BĂ€lde! 🌾

VVN

P.S.: eben lugte der Freund neugierig ĂŒber den Rand seines Laptops zu mir herĂŒber.

„GULASCH, V.?“

„Klar!“

„Ey, es ist einfach so geil, dass man mit dir mitten in der Nacht noch Gulasch ballern kann.“

Wir sind befreundet *AUS GRÜNDEN (TM)*. Und sein Blogspitzname kommt ebenfalls nicht von ungefĂ€hr. 😆

13 Kommentare zu „Der Tag in sechs Bildern. đŸŒž

    1. Absolutely, dear Nico. The „Grillplattenfreund“ also is a wonderful cook. He and đŸș, both of them. Same level, same passion, I’d say. đŸ˜»

      Have a great Wednesday, enjoy your time with your wife and thank you for stopping by again! 🌞

      VVN

      GefÀllt 1 Person

    1. Nach meiner Ankunft in MĂŒnchen gestern kroch ich auch etwas, liebe Sandra. 😆

      Vornehmlich, weil mein GepĂ€ck so sperrig war- Aber ich fĂŒhlte mich mit meinem Rucksack (= bzw.: RucksĂ€cken!) beladen wie eine Weinbergschnecke. đŸ€”đŸ™„đŸ˜č

      Erneut einen wundervollen Dienstag… Äh… *MITTWOCH* fĂŒr dich! VVN

      P.S.: in die Wolfshöhle geht es erst wieder in knapp drei Wochen. Bis dahin finden vermutlich *Dinge (TM)* statt.

      GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s