Mit Absicht spät.

Tatsächlich wartete ich heute ausnahmsweise geplant bis 23:27 mit dem Bloggen, weil ich wollte, dass der Reblog des WordPress-Artikels „Es macht mir Angst“ von Autorin Rosa Ananitschev so lange wie möglich ganz oben in der Beitragsübersicht bleibt. 😺

Hier <- auch noch einmal der Link zu Rosas persönlichem Blog.

Schaut dort unbedingt ebenfalls vorbei! 🌞

OK.

Nun rasch mein eigenes Tagesgedönse…

Der Spontanübernachter ist zurück beim Wolf und mir – wohlgemerkt erneut zum, JA, *Übernachten*. Exakt wie in der Woche davor, bloß kennen wir uns mittlerweile zumindest ein Bisserl, bleiben glücklicherweise bei unserem hart erstrittenen Konsens hinsichtlich des furchtbaren russischen Angriffskrieges, und gehen bisher höchst zivilisiert miteinander um.

Soeben wurde gegrillt, da die Grillsaison schließlich längst eröffnet ist 😆 …

Meine Portion. Natürlich mit Wolfs berühmten Kisir-Salat.

Und die Gesamtmenge an Köfte und *WURST* lässt sich durchaus sehen.

Hehe. 🌭

Dieses Bild, bzw.: diesen gesamten Blogartikel muss ich demnach gleich auch an den Grillplattenfreund weitersenden, der von mir schließlich nicht umsonst so getauft wurde.

UND – wahrscheinlich muss ich *anschließend* Cocktails mixen. Für Wolf, den Spontanübernachter und mich.

Hoffentlich wird das cool, insbesondere mit den womöglich aufkommenden Unterhaltungen. 🤔

Andernfalls bleibt mir nur das, was ich bei der Arbeit schon immer mal anbringen wollte:

„Hier, nimm diesen Drink und mein komplettes Unverständnis.“

Eine geruhsame Nacht euch! 🌸

VVN

P.S.: selbstredend machen wir bei Besuch weiterhin Corona-Selbsttests wie die Idioten. 😹

Total „negativ“ alles. 😉

14 Kommentare zu „Mit Absicht spät.

    1. Dir ebenfalls einen wunderschönen Morgen, bester bb! 🌞

      Ja, es ging gut, weil wir diesmal vornehmlich über Videospiele, Musik und den Gronkh sprachen. Vermutlich war und ist der Mann auch vorsichtig(er) nach dem letzten Treffen. Wir werden sehen. 🤔

      Ich wünsch dir was! VVN

      Gefällt 2 Personen

  1. Hallo Valentin,

    deine „negative“ Phase finde ich voll positiv 😉
    Und lecker sieht es wieder bei euch aus. Ich denke ich werfe Ostern auch mal meinen Gasgrill an. Bei mir ist inzwischen einiges zur Frauensache mutiert.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Trude

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s