Verrückte Psycho-Welt.

Das Schöne zuerst: Wolf und ich hatten einen weiteren phänomenalen Balkonabend. Der in eine fast noch phänomenalere Balkonnacht mit Weißwein, heißem Cointreau-Kakao und Honig-Salz-Mandel-Schokolade überging.

Völlig spontan war Wolf uns Köfte erjagen… Und danach fleißig am Kisir-Salat-Machen (= ich konnte zumindest wieder was umrühren 😅). Danach hat er den Grill angeschmissen:

20200530_110356

Super-superlecker! Bravo für den Kisir-Salat! „Damit werde ich bei der nächsten Grillparty DER SALATKÖNIG.“, sagte Wolf. Jup. Wirst du. 😆

Nun zum Unschönen: erstens spitzt sich die Lage betreffs der häuslichen Gewalt täglich zu. Wolf und ich haben in der Angelegenheit am heutigen Morgen bereits stundenlang telefoniert. Beistand geleistet, Schadensbegrenzung betrieben. Aber es ist nicht an uns, die Trennung zu vollziehen, auf welchem Wege auch immer.

Zweitens bin ich gerade maximalst-angekotzt. Der Beitrag zu den Hintergründen wird Herrn Carax gehören, aber in Übereinkunft mit ihm sage ich nun Folgendes: „HALLO, WELT! Egal, was passiert – Herrn Carax und mich wird nichts trennen. Nichts! Nach allem, was wir zusammen erlebt haben, sind wir Larger Than Life-“

*WIR* sind Kätzchen und Bär. 🐱💖🐻

Habt ihr wunderbare Pfingsten, Leute! Und haltet euch von den Coronaviren fern! 😇

VVN

6 Kommentare zu „Verrückte Psycho-Welt.

  1. Euer Balkon wirklich so einladend. Ich denke, da müsste ich mal vorbeikommen.Lol
    Scherz beiseite, aber richtig, lasst euch nicht auseiander dividieren, und häusliche Gewalt ist echt ein Thema, das zu lange verschwiegen wurde. Hier im ländlichsten aller Landbereiche sowieso, da die Röm.-Kath. Version vom „Heimchen am Herd“ immer noch gilt. Andererseits sollen hier im Ort eher die Männer „unter dem Pantoffel stehen“ und im wahrsten Sinne des Wortes Schläge abbekommen. Nun ja, insgesamt keine schöne Sache. Feiern wird erst mal Conorna-Pfingsten. 😉 Möge der Hl.Geist viele erleuchten. Alles Gute! LG Michael

    Gefällt 3 Personen

    1. Lieber Michael! Auseinanderdividieren lassen wir uns auf keinen Fall: weder Wolf und ich, NOCH Herr Carax und ich. Ich wüsste auch nicht, wie das möglich sein sollte! Danke aber für deine guten Wünsche- 😊

      Und der Heilige Geist hätte dieser Tage sicher viel zu tun. Bei dem Benehmen so vieler Leute würde er aus dem „Dringend-Erleuchten-Müssen“ gar nicht mehr rauskommen- 🤔

      Herzlichst: VVN

      Gefällt 1 Person

  2. So ein herrliches Essen und es freut mich, dass ihr so einen tollen Abend hattet 🙂

    Bei der anderen Sache versuche ich, euch gedanklich Trost zu spenden 😦
    Haltet durch, lasst euch nicht unterkriegen.

    Wenn ich doch irgendwie helfen könnte…. :´(

    Seid gegrüßt und geknuddelt
    von Lisetta

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s