Und das war der Whiskey Sour.

20200627_163350

Weil ich ja hier und hier davon geredet habe. Der Puderzucker, den Herr Carax draufgetan hat, machte das Ganze extra hübsch und lecker. Wir sind ohnehin beide „Team Puderzucker“ bei Sours! Nur Eiweiß hätte es unter Umständen noch getoppt. 😊

Gute Nacht! VVN

18 Kommentare zu „Und das war der Whiskey Sour.

    1. Da sage ich doch glatt: Herzlichen Glückwunsch! 🙂

      Lynchburg Lemonades trinken Herr Carax und ich ebenfalls unglaublich gerne. Allerdings tendiere ich dazu, sie „zu stark“ zu machen… Und Margaritas hatten wir auch ja erst vor zwei Wochen. In Frozen-Waldbeer-Version. 😊

      Offenbar haben wir einen sehr ähnlichen Geschmack! Ganz liebe Grüße! VVN

      Liken

      1. At first I didn’t know what it’s called at the supermarket, but as per recipe, I was supposed to be looking for confectionery sugar and I was like, what is that?! Ok, that meant powdered sugar…from then on, everything had “confectionery sugar on it” 😅

        Gefällt 1 Person

    1. Liebe Martha, auch zu einer White Lady würde keiner von uns Beiden „Nein“ sagen. Da verstehe ich dich gut! Allerdings habe ich keinen *einen* Liebling. Sondern Lieblinge. 😊

      Genieße deinen München-Montag! VVN

      Liken

    1. Keine *spezielle* Kreation, lieber Joe: ein klassischer Whiskey Sour, aber eben nicht nur mit Whiskey, Zitronensaft und Zuckersirup, sondern auch mit Puderzucker. Das gibt es so in sehr vielen Bars (= und ansonsten ist es zum Glück nicht schwer, den Puderzucker zu addieren). Ich persönlich trinke Whiskey Sour so viel lieber, als bloß mit Sirup. 😊

      Immer noch alles Gute für dich! VVN

      Gefällt 1 Person

      1. Whiskey Sour mit Puderzucker ! Merk ich mir. Verstehe von Bartechnik leider nichts, daher meine Frage ! 😅
        Jetzt weiss ich ja, was ich nächstes Mal im Ausgang bestellen werde. 🙂

        Danke der Nachfrage, es rotiert ! Du bist wirklich super ! 😀

        LG Joe

        Gefällt 1 Person

      2. Und du erstmal, lieber Joe! 😊

        (Hej. Diese ganzen Bemerkungen, dass du deine „Erbse“ doch bloß von Ferne idealisierst… Bestimmt sollen dir diese Worte helfen, aber darum geht es nicht und ich fühle mit dir! Deine Träume und Gedanken sind wunderschön und wertvoll! 🙂)

        VVN

        Gefällt 1 Person

      3. 🤗😇 !

        (Viele meiner Blog-Beiträge seit bald 3 Jahren handeln von Erbse und der Idealisierungsgrad ist beim neuesten Erbsenbeitrag im Vergleich zu den älteren Beiträgen noch ziemlich human geblieben, wie ich selbst finde… 😅 Sie hat sich eben bereits selbstständig gemacht, die Erbse… Danke Dir ! 😊)

        Joe

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s