Drei Musikfilme mit Liebe.

Ein wenig musste ich lachen, weil mit der Veröffentlichung des allerneuesten Luni-Videosupports *unmittelbar* zwei FollowerInnen bei uns absprangen.

Kann Zufall, bzw. die übliche WP-Problematik gewesen sein… Oder auch nicht. Und in letzterem Fall wäre es fast so witzig wie die Standardabwanderung nach Anti-AfD-Beiträgen. 😹💖🐙

Aber. Nochmal zum Thema „Videos“.

Wolf und ich streamten vorhin Bohemian Rhapsody, den ich bisher nicht kannte.

(Ich weiiiß, lieber Kostümfreund… Es war *Die Bildungslücke TM*).

Das brachte mich dazu, darüber nachzudenken, welche Musikfilme ich sonst noch sehr mag. 🌞

In den Sinn kamen mir sofort Control (= da wir alle große Joy-Division-Fans sind)…

Und The Runaways!

Der stand bereits auf meiner Favoritenfilmliste II, allerdings ohne Trailer – deshalb füge ich ihn jetzt ein, obwohl er der Großartigkeit des Gesamtwerkes lange nicht gerecht wird. 😉

Es erübrigt sich vielleicht, zu betonen, dass sich jeder dieser Filme fröhlich mit Teilen des hier aufgeführten, breit gefächerten Themenspektrums befasst. Doch ich betone es trotzdem.

TÜDELÜ

Gehabt euch wohl und vergesst nicht: ihr seid nicht allein! 🌸

VVN

P.S.: gefunden bei den Truth Facts. So wahr.

12 Kommentare zu „Drei Musikfilme mit Liebe.

    1. Guten Morgen, liebe Sandra! 😹

      Nein, Spaß. Tatsächlich bin ich heute bereits schon eine Weile wach und hatte erst Kaffee, dann *Lachs*. Dir und deiner Familie einen wunderschönen Samstag! 🌞

      VVN

      P.S.: „The Runaways“. Und Kristen. So toll. 💖

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s