Verdammte Schlafstörungen.

Es ist 03:55 und ich beginne diesen Blogeintrag zu schreiben, weil ich noch nicht müde genug bin, um zu schlafen. Gut nur, dass um 07:00 schon wieder der Wecker klingelt. Elende Insomnia. Es gibt Phasen, in denen ich schlichtweg kein Auge zu bekomme. Bis zu 76 Stunden Wachsein am Stück sind bereits vorgekommen (und das … Weiterlesen Verdammte Schlafstörungen.

Psychische Krankheiten, Solidarität und Liebe.

Liebe Freunde. Drei Dinge beschäftigen mich. Schauen wir mal, ob ich den Bogen zwischen ihnen geschlagen bekomme. 🤔 1.) gab es kürzlich eine Situation, in der mir ein Bekannter sagte: "Du KANNST gar keine depressive Verstimmung haben. Immerhin hast du vorhin das Gespräch zu mir gesucht. Dass du es nicht geschafft hast aufzuräumen, war vielleicht … Weiterlesen Psychische Krankheiten, Solidarität und Liebe.

Jaime King (2).

https://www.instagram.com/p/B1HWoo1gui1/?utm_source=ig_web_copy_link Ja. Ich bin ein Fan. Und ich unterstütze Jaimes Arbeit. Missbrauch und Gewalt in unserer Gesellschaft zu thematisieren und den Überlebenden Mut zu machen, ist so wichtig- Ich sage das als Mensch, der in den ersten 17 Lebensjahren täglich Gewalt mitangesehen, oder aber am eigenen Leib erfahren hat. Und: es ist lange nicht vorbei. … Weiterlesen Jaime King (2).

Interview. Paragraph 217 StGB.

Vorhin wurde dieses "Spiegel"-Interview veröffentlicht: https://m.spiegel.de/panorama/gesellschaft/sterbehilfe-warum-ein-arzt-verfassungsbeschwerde-erhoben-hat-a-1262945.html Darin äußert Herr Dr. de Ridder: "Ich klage gegen Paragraf 217, weil ich der Meinung bin, dass jedem Menschen das Recht zugestanden werden sollte, sein Leben eigenverantwortlich so zu beenden, wie es seiner Vorstellung von sich selbst entspricht. (...) Und die Entscheidung, wie lange ein Kranker sein Leiden zu … Weiterlesen Interview. Paragraph 217 StGB.

Eine seltsame Form von Normalität.

Wenn ich an die Zeit seit 2001 zurückdenke, dann sind seitdem geradezu regelmäßig Menschen aus meinem sozialen Umfeld viel zu jung gestorben. Ob nun durch einen Sprung vom Hochhaus, Ertrinken in einem Brandungsrückstrom, eine absichtlich verabreichte Überdosis Insulin, Kehlkopfkrebs, eine Kugel im Kopf oder durch einen Sturz aus großer Höhe: alle waren sie erst 18, … Weiterlesen Eine seltsame Form von Normalität.