Neun Wings und neun Stunden am Blog.

Kurzupdate zu gewohnt später Stunde.

Eventuelle Nebenwirkungen meiner Zweitimpfung lassen glücklicherweise noch immer auf sich warten, und ich bin OK, obwohl ich mich *aus anderen Gründen* dauermüde fühle. 😹

Im Ofen garen neun Barbecue Chicken Wings vor sich hin (= Erwärmen. Kein Kochen), ein wenig Erdbeerschokolade hab ich gegen Mittag ebenfalls gegessen – ausgewogene Ernährung wie sie im Buche steht – und regelmäßiges Wassertrinken funktioniert sowieso wieder bestens.

Auf jeden Fall sind, siehe Wassertrinken etc., erste Veränderungen zu verzeichnen, seit Wolf und ich vor zwei Wochen zusammen beschlossen haben, *mindestens* bis zum 15.03.22 keinen Alkohol mehr anzurühren.

Bei ihm sind sie konkret in Zahlen messbar, weil er sich ein brandneues Maßband zum Ermitteln seines Taillenumfangs gekauft hat (= „Schon drei Zentimeter weniger in Woche Eins!“ 😆), und bei mir ist bis auf Weiteres das typische Knochenabtasteding am Start.

Alles, was sich deutlich kantiger anfühlt, *erheitert mich*.

Dennoch:

Muss irgendwie gerade sein. 😇

Was das Gesunde betrifft, hat Wolf eindeutig Vorsprung: Naturjoghurt, Haferflocken und frische Grapefruit jeden Morgen, Salate am Abend, zudem sogar keinen Industriezucker… Doch letztlich zählt nur das Endergebnis Mitte März. Und dort kommen wir schon irgendwie hin, und zwar gemeinsam. 🐺🐱

Wolf rief mich des Morgens auch um 06:40 an (= absolut typisch derzeit, er steht auf, ich *versuche*, zu schlafen) und wir redeten, bis er zum Training aufbrechen musste.

Den Rest des Tages verbrachte ich mit Netflix (= 13 Reasons Why, nochmals 🌞) und intensiver Blogpflege in Form von „Lesen, Kommentieren und Antworten“, und freue mich über alle Maßen, dass der Artikel

Kommentar zu „Trauma Bonding & Komplexität der Mind-Control“ und „Superlative“.

so viel Resonanz bekam. Auf *die* Weise macht Bloggen nochmal ganz anders Spaß!

Deshalb eine geruhsame Nacht euch allen und Danke für eure Aufmerksamkeit (= das wollte ich schon immer mal sagen). 🌸

VVN

P.S.: Ariana! 😻

13 Kommentare zu „Neun Wings und neun Stunden am Blog.

  1. „neun Barbecue Chicken Wings“!?!?!? Viel!! 🤗🤗

    Und super, dass Du von einer Impfreaktion verschont geblieben scheinst. Auch wenn diese im Gegensatz wohl jedem Covidkrankheitsverlauf vorzuziehen ist. 😉🙂👍

    Gute Nacht lieber Valentin!

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, neun ganze Wings! 😸

      Und noch dreieinhalb Tage, bis ich vollen Impfschutz hab – jedenfalls von allem, was ich weiß! „Bei Biontech sieben Tage nach der Zweitimpfung“. Ich belese mich zwar weiter, aber für den Moment ist es schon ein äußerst beruhigendes Gefühl, lieber Flo. 🌸

      Dir ebenfalls eine gute Nacht! VVN

      Gefällt 2 Personen

      1. 😊😄😸

        Aus rein medizinischer Sicht bei „Biontech“ eben offenbar ja, lieber Flo – von den offiziellen Richtlinien und Bestimmungen her muss ich natürlich noch weitere sieben Tage auf diesen Status warten, wie jeder andere Mensch. 😇

        Ich glaube auch nicht, dass ich zweifach geimpft groß etwas an meinem vorsichtigen Verhalten ändern werde – bin aber einfach erleichtert. 🙂

        Danke für’s Mitfreuen! VVN

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s