SchattenLichter.

Es findet statt. Wie jedes Jahr. Trotz der Umstände. Kein Problem. Die Veranstaltung ist im Freien. Nur einen Monat früher. Normalität.

Mitnichten.

Genau vor einem Jahr fing es an. Nur einen Monat später.

Kreisrunder HaarAusfall.

Erst an der linken KopfSeite. Immer größer werdend. Die Ärzte taugten nicht. Interessierten sich nicht. Irgendwas mit Cortison wird schon helfen. HautAusschlag gab es. Na, schönen Dank auch.

Es wurde mehr. Hinten am Kopf. Auf ihm. Dann mein Bart. Da hört es dann auf.

Das Gefühl war die ganze Zeit in mir. Nur hören wollte ich nicht darauf. Mein Bauch gab mir die Hilfe. Ich nahm sie an. Zu spät. Doch noch rechtzeitig.

Mein Bart habe ich wieder. Nur mein Kopf ziert noch die haarlose Narbe. Sie wird kleiner. Geht irgendwann weg.

Emotionale Gewalt kann auch Männer treffen!

Julian Carax

9 Kommentare zu „SchattenLichter.

  1. 13. September: dein Text heute – 13. Oktober: dein „Lichter“-Text letztes Jahr. EXAKT „einen Monat später“. Und die Realität sah in der Tat anders aus. 🐙💀

    Hoffen wir Beide, dass wir dem Auslöser der ganzen Scheiße nie wieder begegnen müssen. Diesen Auslöser braucht nämlich absolut niemand- 😅

    VVN 🐱💖🐻

    (Gut, dass du AUCH so sauwütend bist – und nicht nur ich! Völlig zu Recht.)

    Gefällt 2 Personen

      1. Den Zuspruch von einer Person der Generation 65+ hast du von ganzem Herzen 💖
        Mein Opa sagte immer, Verstand hätte man nicht im Alter, sondern im Kopf. Und ich wandle mal ab- Mitgefühl hat man im Herzen.
        Marie

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s