Romanschreiberei.

Auf Grund der aktuellen Situation hab ich insgesamt wieder mehr Zeit zum Schreiben- 😊

TatsÀchlich ist es ab und an eine Entscheidung zwischen Blog und Roman(en) gewesen: und dann hab ich doch eher gebloggt oder andere BeitrÀge gelesen-

Weil es hier tĂ€glich so viel Interessantes gibt, seien es Neuigkeiten aus der Welt der Literatur, seien es superkrasse Kochrezepte mit einem Schuss Allgemeinbildung, seien es sĂŒĂŸe Pinguine oder sei es Flos großartiger WURSTBLOG– 😂

ALLERDINGS „darf“ ich dabei nicht aus den Augen verlieren, dass ich letztlich nicht ausschließlich durch Cocktailmixen Geld verdienen will, sondern dass ich bereits zwei von mir geschriebene BĂŒcher auf dem Schreibtisch liegen habe… Zusammen mit einem Dritten, das sich inzwischen im Feinschliff befindet- 😊

GlĂŒcklicherweise hat Herr Carax mich vorgestern durch eine *eigentlich* demoralisierende Bemerkung aus den Tiefen seines Selbsthasses dermaßen motiviert, dass ich direkt wieder den Laptop aufgeklappt hab 😂 (= bloggen tu ich nur ĂŒber’s Smartphone) …

Nur Stunden spĂ€ter rief dann meine Freundin Gabriel an, die erst jĂŒngst eine Karte ihrer eigenen unfassbar umfangreichen Romanfantasywelt fertiggestellt hat, und das dazugehörige Buch ebenfalls (= ich bekomm es bald zum Probelesen! Und freu mich! 😍). ZusĂ€tzlich anspornend, in dermaßen guter Gesellschaft zu sein!

Und zu guter Letzt bleibt da der wundervolle Wolf, der auch beim Schreiben zu 100% hinter mir steht. Daher setz ich mich jetzt wieder arg auf meinen kleinen Hosenboden, bevor Wolf mich (als mein ranghöherer Befehlshaber) in den Selbigen tritt- Es ist bald geschafft! 😇

VVN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s