Nennt es bloß nicht Juni.

Vorhin brachte Wolf mir heißen Tee und „meinen“ Hafermilch-Macchiato ans Bett, weil es mit Schwindel und Kälteanfall einfach zu eklig war. Brr! Im Mai hatte ich bereits etwas über die untypisch-kühlen Temperaturen gesagt, und muss es jetzt nochmals sagen… WAS *IST* DENN DAS, VERFLUCHTE KACKE?! VIELES, ABER SICHER KEIN „JUNI“! 😡

Gleichzeitig stellte sich Wolf ohne Umschweife unter seine eiskalte Dusche: mit ein, zwei unterdrückten Flüchen zwar, und dennoch sehr entschlossen. Wow. Ich würde sterben, ja? Während ich hier rumtippe, merke ich meine Fingerspitzen kaum. Zum Glück kann ich mich zwischendurch noch an dem überaus leckeren Kaffee „festhalten“. Perfekter Handwärmer.

Gute Laune macht auch die Musik, die Wolf seit seinem Aufstehen in nicht geringer Lautstärke hört.

VNV Nation. Love em. Wie oft man (= wir, unsere Freunde, ich) dazu bereits getanzt hat. 😊

Mh. Sobald ich aufgehört habe, ein Eisblock zu sein*, muss/werde/will ich das Bad putzen. Das hätte ich bereits gestern verrichten sollen (= nebst einer 60-Grad-Wäsche, die immerhin sauber auf der Leine hängt) aber als es Wolf nachmittags selbst zu gemütlich im Bett wurde, entließ er mich temporär aus meiner Pflicht. Also: weiterhin ungeputztes Bad, dafür gestriger Serienabend.

Wir haben die erste Staffel von Happy gesehen. Kranker Scheiß. Nick, einem abgehalfterten Ex-Cop, erscheint der imaginäre, fliegende, blau-pinke Einhornfreund seiner 10-jährigen Tochter Hailey (= von dessen Existenz er nichts wusste). Dieser imaginäre Freund nennt sich „Happy“. Happy bittet Nick, die kleine Hailey aus den Fängen eines Menschenhändlerrings zu befreien… Und nach ersten berechtigten Anfangszweifeln – es ist ein EINHORN!!! – legt Nick los. 😆

Das Schauen hat zu 90% Spaß gemacht, weil es sehr viel Galgenhumor, absurde Dialoge und Blödeleien inmitten von psychologisch angesiedeltem Tiefgang gab. Ein ausgewogener Mix, der zu einer Comicverfilmung passt. Die verbleibenen 10% hatten *tatsächlich* ein „keine-leichte-Kost-Neon-Demon-Feeling.“ Die Gewaltdarstellungen waren gar nichts für einen schwachen Magen. Selbst ich, Freund von Zombiemetzeleien, Horrorfilmen und Ego-Shootern, war häufig abgestoßen von den Bildern. Wirklich. 😱

Trotzdem nenn ich die Serie übergreifend „lohnenswert“. Denn: wer feiert es nicht, wenn ein Menschenhändlerring bravourös auseinandergenommen wird? Wir schon! In der Realität dürfte sowas auch gerne täglich passieren, oder Menschenhandel und Missbrauch *von Vornherein* im Keim erstickt werden- Nja. Und Wolf hatte außerdem beste Einhornunterhaltung. Der Typ mag pinken Glitzer, OK? Einhörner freuen ihn.

Ich versuche nun, weiter aufzutauen. Immens heißes Wasser, dies, das. Wer Lust drauf hat, kann hier noch die kleine Gastronomie-/Bargeschichte vom 10.06.2019 lesen. Damals war es so viel wärmer, allerdings.

Gehabt euch gesund und wohl! 🙂

VVN

*Könnte das Eisblock-Dasein u.A. mit einem Nahrungsdefizit zusammenhängen? Nicht ausgeschlossen. Aber Herr Carax und ich sind die Tage zum NACHOAUFLAUF-ESSEN eingeladen. Das wird voll grandios.

12 Kommentare zu „Nennt es bloß nicht Juni.

  1. Iss ein paar Nüsse, wenn es Dir besser geht, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es ein Nahrungsdefizit ist. Ich bekomme ähnliche Symptome, wenn meine Schilddrüse verrückt spielt. Da helfen dann auch keine Nüsse. Gute Besserung 💫

    Gefällt 2 Personen

      1. Zwei Brote mit Lachs waren eindeutig die bessere Wahl. Ich freue mich, dass es Dir besser geht, Valentin.
        Liebe Grüße und danke, euch auch.😀

        Gefällt 2 Personen

  2. Nahrungsdefizit steht auf jeden Fall im Raum, lieber Valentin. Aber es kann natürlich auch daran liegen, dass der HERBST einfach nicht weichen will. (dauerkalte Füße hab 😉)
    Schönen Mittwoch euch
    VG Sandra

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sandra, DauerHERBST könnte man es in der Tat nennen. Beruhigend auf ’ne Art, dass es mit der Kälte nicht nur mir so geht! Vorhin stand ich, weiteren heißen Tee trinkend, in dem kleinen bisschen Sonne, das es heute gab. Wolf hat nur (gütig) den Kopf geschüttelt- 😅

      Ganz warme Grüße an dich! Halt die Füße besockt! 😉

      VVN

      Gefällt 1 Person

  3. Hallo Valentin,
    gönn dir eine heiße Hühnersuppe. Aber eine richtige und nicht das Instantzeug. Falls Wolf das nicht kann oder nicht machen mag – Geflügel ist schließlich auch Fleisch – es gibt eine wirklich leckere bei Asia Quick 😉😋
    Ich wünsche dir gute Besserung 🌈
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Monika! Mit Sicherheit *kann* Wolf das auch, aber die Nicht-so-viel-Fleisch-Politik dürfte den Ausschlag geben. Ich habe aber jede Menge heißen Tee, der hilft ebenfalls… Und werde gleich noch hühnerfrei bekocht. 😉

      Danke dir und bleib selber warm: VVN

      Gefällt 2 Personen

      1. Hatte gestern Abend Kartenspielen. Meine Schwester hatte eine Reitersuppe gekocht. Lecker und wärmend 😋
        Ich wünsche dir einen schönen Feiertag und weiterhin gute Besserung 🌈
        Liebe Grüße
        Monika

        Gefällt 1 Person

  4. Gute Besserung – da hört sich eher nach Kreislauf, Blutdruck, Ernährung (will Dir mit letzterem aber nicht zu nahe treten) an… Pack‘ Dich warm weg und sieh mal die Vorteile für Allergiker bei dem Wetter. Ich freue mich derzeit über jeden ordentlichen Landregen, der kommt.
    Beste Grüße!

    Gefällt 2 Personen

    1. Der Regen ist wirklich gut, stimmt: und wir brauchen ihn auch dringend. Ich bin teetrinkend im Bett geblieben, bis auf die Badputz- und Wäschewasch-Phase. 😇

      Zu nahe getreten bist du mir keinesfalls, übrigens! Natürlich *WEIß* ich, dass mein Untergewicht eine Rolle bei alldem spielt. 🙄

      Alles Liebe! VVN

      Gefällt 2 Personen

  5. Ich esse normal bis für meinen abnormen Kalorienverbrauch viel und ich friere mir auch den Allwertesten ab von Zeit zu Zeit. Heitungsanmachwünsche im Juni definitiv nicht normal.
    Ich schicke dir eine Wärmflasche.
    Weird….

    Gefällt 1 Person

    1. Absolut nicht normal ist das! Uach! 😱

      Die Wärmflasche nehme ich also dankend. Das ist lieb! Hoffentlich gelingt es euch ebenfalls, nicht zu erfrieren! 😅

      Ich schicke euch mal ein Tässchen heißen Tee… VVN

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s