Reisetag. Mal wieder. đŸ˜†

Heute ist… JA. Mal wieder ein Reisetag. Die Überschrift sagte es bereits, nun sag ich es nochmal: und ich bin in dieser Sekunde abermals unglaublich dankbar fĂŒr das Bordbistro. đŸ±â˜•

Meine Bestellung: ein stilles Wasser und ein großer Latte Macchiato. Das musste beides unbedingt sein.

Der Move, mich hĂ€ufig dorthin zurĂŒckzuziehen, ist eigentlich im Ursprung von Wolf geklaut (= der vom Bistro ohnehin gerne Gebrauch macht), aber es bleibt eben meistens leer und ruhig in den Bordrestaurants, selbst wenn die Leute anderswo im Zug fast aufeinander sitzen.

Und wenn ich gerade eines brauch(t)e, dann genĂŒgend Raum und *KAFFEE*. đŸ˜ș

Nachdem ich gestern mit Wolf einen komplett zertanzten Lungertag verbracht hab – also kein Blogbeitrag, dafĂŒr Unmengen an Pizza, Melone und Lava-Cake im Bettchen – wird es heute alles direkt erneut herausfordernd wie nur was.

Nach meiner Ankunft in Berlino (= welches ĂŒbrigens mein heutiges Reiseziel ist) geht es nĂ€mlich nahtlos mitsamt GepĂ€ck zum OrthopĂ€den, danach rasch in meine Wohnung, Sachen abschmeißen, anschließend zu meiner HausĂ€rztin und am Abend folgt eine Verabredung mit dem KostĂŒmfreund plus Begleitung. 😼

Möglich ist auch, dass zwischendurch zusĂ€tzlich der Grillplattenfreund hereinschneit, um mehrere Tage bei mir zu ĂŒbernachten… Und obwohl dieser Plan bislang nicht völlig in Sack und TĂŒten ist, muss ich mich (= und meine RĂ€umlichkeiten) darauf vorbereiten. Ja, ja.

Was den Wolf betrifft, so verabschiedeten wir uns heute in aller HerrgottsfrĂŒhe voneinander und sehen uns *vorraussichtlich* kommenden Sonntag in Berlin oder in Wolfshausen wieder- Was sich wegen seiner verrĂŒckten Lebensgestaltung Ă€hnlich spontan entscheiden wird, wie der Grillplattenfreundbesuch.

FLEXIBILITÄT!, liebe FreundInnen. đŸ˜č

Immerhin gab’s ein wenig Regen vorhin.

Wir brauchen ganz viel davon. 🌧💖

Und nun trinke ich meine oben abgebildeten GetrĂ€nke weiter und werde mich nachher noch einmal zurĂŒckgemeldet haben. SpĂ€testens, wenn ich mit dem KostĂŒmfreund+ zusammensitze und ein weiteres nettes Cocktailfoto schießen kann.

Diesmal zwar nicht von mir selbst gemixt, doch gelegentlich freue ich mich auch ehrlich ĂŒber das Gastsein, da ich schließlich ĂŒberwiegend als Gastgeber umher wusele.

Habt ihr erstmal einen angenehm-ereignislosen Montag! 🌾

VVN

P.S.: unverĂ€ndert ĂŒberzeugt gegen Nazis, gegen Antisemitismus, gegen Putin und gegen die BelĂ€stigung durch Nazis und PutinanhĂ€ngerInnen! đŸ˜»đŸ’™đŸ’›đŸŠ„

13 Kommentare zu „Reisetag. Mal wieder. đŸ˜†

  1. Gute Reise und einen ereignisreichen Tag, gewĂŒnscht von einer ĂŒberzeugten Nazi- und PutinGegnerin 🙂
    P.S.:
    Warum wĂŒnschst du UNS einen ereignislosen Montag? Ereignisse mĂŒssen ja nicht zwangslĂ€ufig negativ sein…. 😀

    GefÀllt 2 Personen

    1. Sehr erfolgreich, bester bb. Alle offiziellen Termine sind inzwischen absolviert, und viel miteinander unternommen haben wir alle auch schon wieder. 🌞

      Das mit euren Corona-Nachwehen verschwindet hoffentlich in BĂ€lde. Abgesehen davon ist so ein Lungertag ab und an ohnehin einfach notwendig. 🌾

      Ganz liebe GrĂŒĂŸe zurĂŒck! VVN

      GefÀllt 1 Person

  2. Mensch, Valentin, von dir lerne ich immer wieder etwas. Dass ich nicht von alleine darauf gekommen bin, dass es im Bistro ruhig ist – auch wenn ĂŒberall volle HĂŒtte ist? 😃 Danke! Hab‘s fein, pass auf dich auf und trink einen Bubble Tea fĂŒr mich mit. 💛 Liebe GrĂŒĂŸe, Eva

    GefÀllt 2 Personen

    1. Ja, liebe Eva: man denkt das nicht, aber ich rate dir an, die Bistro-Sache stets im Hinterkopf zu behalten. Es lohnt sich oft! 😇

      Der erste Bubble Tea wurde gestern Abend bereits getrunken, bevor ich deinen Kommentar lesen konnte. Eine abgefahrene Rosen-Erdbeeren-Regenbogen-Kombi. 🌈

      Den nÀchsten bestelle ich dann aber gedanklich in deinem Namen! Bis bald und einen angenehmen Dienstagabend dir: VVN

      GefÀllt 1 Person

    1. Ui, liebe Maria! Dann haben wir einander eventuell sogar schonmal dort gesehen, ohne es zu wissen! Das wĂ€re witzig… đŸ˜č☕🌞

      Deine Zustimmung freut mich außerdem sehr. Die gesamte Zustimmung hier freut mich. 💖

      Herzlichste GrĂŒĂŸe an dich! VVN

      GefÀllt 1 Person

      1. Lieber Valentin, jetzt folgt mir dieser schlimmer Blogger seit wenigen Stunden
wie kann ich den sperren? Mag ihn nicht auf meiner Seite.

        Ja es wÀre toll dich persönlich im Zug anzutreffen und einfach mal sich auszutauschen.

        Liebe GrĂŒĂŸe Maria

        GefÀllt 1 Person

      2. Liebe Maria, man kann diesen schlimmen Fake-Blogger bloß immer wieder aus der eigenen Follower-Liste entfernen und unter „Einstellungen“ -> „Diskussion“ -> „Kommentare“ alles so anpassen, dass er niemals mehr kommentieren kann…! 🙂

        Likes entfernen ist jedoch leider bislang nicht bei WP möglich. đŸ€”

        Ansonsten kann ich dir dazu nur noch ermutigend sagen, dass es sich um einen einzelnen Typen ohne Leben handelt, der frĂŒher oder spĂ€ter eh wieder lange, lange verschwindet. đŸ±đŸ’–đŸ™

        Herzliche GrĂŒĂŸe von mir an dich! VVN

        GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s