ArghArghArgh.

Ein freier Sonntag und ich hänge ab und BIN. Auf meiner Wohnzimmercouch ist es gemütlich, ich möchte eigentlich nicht vor die Türe und denke, für heute lass‘ ich’s auch- 🤔

Berechnet man die Zeit zum Umziehen plus Pausen mit ein, hab ich seit Monatsbeginn schon wieder weit, weit über 100 Stunden auf der Arbeit verbracht (und er ist erst zur Hälfte vergangen).

Klar bin ich heiß auf den Job! Mein Cocktailrepertoire erweitert sich. Ich werde besser im „Zesten-kunstvoll-zurechtschneiden.“ Bei meinen Kollegen schnappe ich extrem viel Fachwissen über Herstellung und Eigenarten diversester Spirituosen auf. Und bekomme täglich merklichste Fortschritte bestätigt- Das macht alles Spaß! 😊

Dennoch: es ist, als hätte ich über 100 Stunden Sport plus Schule hinter mir. Also keine Bewegung jetzt-

Zudem bereitet mir Herr Carax‘ Seelenzustand ähnlich Sorgen wie seine körperliche Verfassung… Sein (partieller aber allumfassender) Selbsthass hat Dominoeffekt und erreicht mich leider täglich auch, was dazu führt, dass ich ihm einerseits ins Gesicht hauen und ihn *andererseits* liebevoll in warme Decken hüllen, ihm Tee ans Bett bringen und ihn tröstend streicheln möchte, bis er einschläft- 😟

Das ist nicht gut, dieses Tief. Nein, absolut nicht!

(Natürlich würde ich NIE einen geliebten Menschen hauen. Aber die Message kommt an, denk ich.)

Naja. Nachher werd ich wieder Sushi bestellen, „Battlestar Galactica“ nochmal von vorne sehen und dann lange mit Wolf telefonieren, der mich bereits heute Morgen mit Befehlen ablenken wollte von besagten Sorgen. 😅

Es ist beschissen, wie mies es Herrn Carax wieder geht – nach seiner Heldenreise, der Hoffnung im Anschluss und nach Allem. Das soll so nicht! Das war nicht der Plan! 😡

VVN

2 Kommentare zu „ArghArghArgh.

    1. Flo, das ist so lieb von dir! Danke! 😄

      Leider kann man nur versuchen, da zu sein, zuzuhören und zu unterstützen, wo es geht, wenn jemand so sehr in sich selbst und in destruktiven Verhaltensweisen versinkt- Aber ich tu weiterhin mein Bestes! Und dein Zuspruch kommt auch bei Herrn Carax an – danke erneut! – selbst wenn er momentan nicht die Energie hat, persönlich zu antworten… 😯

      Alles Gute auch weiterhin für dich! Wir lesen uns hier: oder bei der WURST- 😆

      VVN

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s