Diversität, Baklava und wir. 🌸

Es ist deutlich zu merken, wie sehr bei neuen Serienproduktionen auf Diversität in Team und Cast geachtet wird. Wolf und ich schauten kürzlich in die Netflix-Serie "Ginny & Georgia" hinein, und ähnlich wie schon bei "13 Reasons Why" war ich so: "Krass, ey! So eine Besetzung war vor kaum zehn Jahren noch undenkbar!" Und mich … Weiterlesen Diversität, Baklava und wir. 🌸

Halloren, Iced Teas und Gesellschaft.

Für diesen Beitrag gebe ich mir selbst 30 Minuten. Also: • Wolfs und mein Morgen gestaltete sich fast exakt wie hier, inklusive Bad schrubben und laut Taylor Swift hören. Weil  - genau wie an jenem Tag! - unser Kochfreund seit etwa 90 Minuten hier herumturnt und nebst diverser Beilagen mit Linsen, Spinat und Aubergine nun … Weiterlesen Halloren, Iced Teas und Gesellschaft.

Galgenhumor und Kommentarschlacht.

So, ihr Lieben! Sooo. Ich verkünde hiermit, Stand 15.02.21 um 19:19, dass endlich, *ENDLICH* all eure bis jetzt gesichteten Kommentare der letzten Tage vom Herrn Carax und mir beantwortet worden sind: manche sogar doppelt. 😊 Wer sich mit einem Klick zurechtfinden möchte:  hier ist der "Traumagewöll"-Beitrag, hier der Therapiefindungs-Folgeartikel, hier unsere Blogdanksagung an euch alle 🌞, und … Weiterlesen Galgenhumor und Kommentarschlacht.

Überraschungsgast, Hektik und Haftbefehl?!

Yo. Immer dann, wenn ich sage: "Morgen tu ich XYZ!" - beispielsweise: eure Kommentare beantworten - kommt definitiv etwas dazwischen. Definitiv. Nun zitiere ich mich schon selbst, aber: ich bin ein Opfer meiner Umstände. Oder: von Wolfs Umständen. Wir haben einen weiteren Gast. Überraschung! Der Gast ist zwar sehr unterhaltsam und cool. Trotzdem bleiben mir Minuten … Weiterlesen Überraschungsgast, Hektik und Haftbefehl?!

Eine Melange aus wirklich ALLEN Gefühlen. 🤔

Heute. Keine 16:00, ich habe eine Mentalachterbahn hinter mir und frühstücke einen "Spain" (= nach eigens verbessertem Rezept, allerdings). 🍹 Tatsächlich klingelte der Wecker um 09:00, Wolf und ich standen auf, er setzte Teig für Roggen-Ciabatta an, dann tranken wir einen schnellen Kaffee und kümmerten uns um unsere Wäsche, danach ging er jagen, während ich … Weiterlesen Eine Melange aus wirklich ALLEN Gefühlen. 🤔

Holocaust-Gedenktag und Joe Bidens erste Woche.

Heute ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Viele Leitmedien berichten darüber, und auch auf "Zeit Online" gibt es einen recht tauglichen Artikel dazu. Eine Sache störte mich daran jedoch so, dass es zumindest für einen mittelgroßen gedanklichen Protestkalmar 🐙 reichte- Wolfgang Schäuble wird zitiert: "An Gedenktagen werde zwar stets Verantwortung angemahnt, … Weiterlesen Holocaust-Gedenktag und Joe Bidens erste Woche.

Abläufe, Pasta und Miss Americana.

Nachdem Wolf und ich vorhin erst gegen 07:40 ins Bett gegangen sind, habe ich den gesamten Tag verschlafen - bis auf wenige Lese-, Kaffee- und Kommentarbeantwortungspausen. Und obwohl ich nichts trank, fühl ich mich verkatert und teilbesoffen, sehr spannende Beobachtung. Hoffentlich wird die baldige Dusche helfen, mit erfrischendem Granatapfelduft. Mein Morgenritual, sozusagen- 🤔 Wo wir … Weiterlesen Abläufe, Pasta und Miss Americana.